Meldungsübersicht
Der erste ANdAZ Salon am Abend des 22. Januar 2019 – anlässlich des Markteintritts der Hotel-Marke in Österreich – ließ Mode, Kultur und Hotellerie eine Symbiose eingehen. Die prominenten Testimonials: Barbara Meier und Cheyenne Ochsenknecht

WIEN (22. Januar 2019) – Anlässlich der Markteintritts und zur Positionierung der Marke ANdAZ in Österreich, lud die Hotelgruppe zum ersten "ANdAZ Salon" in das Heeresgeschichtliche Museum. Im Zuge der insgesamt drei Salons, die die Hotelgruppe bis zur finalen Eröffnung von "ANdAZ Vienna Am Belvedere" im April 2019 hält, werden Partnerschaften mit lokalen Unternehmen aus Kunst, Kultur, Kulinarik und Lifestyle geknüpft und die Marke erlebbar gemacht.

Zum Auftakt tat sich ANdAZ Vienna Am Belvedere – der neue Rockstar der Hyatt-Hotelgruppe – mit der MODE WIEN zusammen und lud am Abend des 22. Januar 2019 zur Präsentation einer eigens entworfenen Mode-Kollektion mit dem Namen "Prinz Eugen – Neo Iconography" als Hommage an Prinz Eugen von Savoyen in das Heeresgeschichtliche Museum.

Unter den Gästen des exklusiven ANdAZ Salons wurden zahlreiche Prominente gesichtet: Sängerin Dorretta Carter, Model und Schauspielerin Kimberly Budinsky, Sängerin Marika Lichter, Schauspieler Mauro John Maloberti, Model und Schauspielerin Elvyra Geyer, Schauspielerin Natalie Alison, Modelmacherin Roberta Manganelli und Fernsehmoderator Reinhard Jesionek sowie die Models Barbara Meier und Cheyenne Ochsenknecht, die ANdAZ als Testimonials der "Prinz Eugen – Neo Iconography"-Kollektion gewinnen konnte.

"Der ANdAZ Salon im Heeresgeschichtlichen Museum in Zusammenarbeit mit MODE WIEN ist die Verwirklichung unserer Vision, die hyperlokale Umgebung des Hauses authentisch erlebbar zu machen. Die Kooperation ist für ANdAZ ein Sinnbild für den Beginn einer tollen Nachbarschaft", so Gözde Eren, General Managerin des ANdAZ Vienna Am Belvedere und Gastgeberin des ANdAZ Salons.

Hommage an Prinz Eugen von Savoyen
Der Protagonist des ANdAZ Vienna Am Belvedere lebt einen kosmopolitischen Lebensstil, der von seiner unbändigen Neugier getragen wird. ANdAZ versteht ihn als eine zeitgenössische Inkarnation von Prinz Eugen von Savoyen – einem der bedeutendsten Förderer von Kunst und Kultur im barocken Wien –, dessen Sommerpalast, das Schloss Belvedere, nur wenige Schritte entfernt liegt. ANdAZ Vienna Am Belvedere bringt seine Interessen zusammen. Die Zimmer und Suiten sind inspiriert von seiner Leidenschaft für das Sammeln von Kunst und außergewöhnlichen Dingen und seiner Liebe zu handwerklichen Details. Als Hommage an ihn wird selbst das Restaurant des ANdAZ Vienna Am Belvedere mit "Eugen 21" seinen Namen tragen.

Die Mode-Kollektion: "Prinz Eugen – Neo Iconography"
"Prinz Eugen – Neo Iconography" ist ein Zitat an ein Stück Österreichischer Kultur-Geschichte. Als textiles Fundament der Designs dient ein eigens entworfener Stoff, der ein Gemälde mit Prinz Eugen von Savoyen aus der Sammlung des Heeresgeschichtlichen Museum zeigt. Als Muster-Print wurde das Motiv im typischen Look der Hotelgruppe ANdAZ neuinterpretiert. Unter der Leitung von Landesinnungsmeisterin Patrizia Markus (Landesinnung Mode und Bekleidungstechnik, WKW) und Creative Director Wolfgang Reichl kreierten 14 Kleidermacher und Designer der MODE WIEN aus jenem Textil die „Prinz Eugen – Neo Iconography“-Kollektion. Am Abend des 22. Januar 2019 präsentierte Wiens Mode-Nachwuchs die Unikate schließlich im Rahmen einer exklusiven Fashion Show in den geschichtsträchtigen Räumlichkeiten des Heeresgeschichtlichen Museums, das in fußläufiger Nähe des ANdAZ Vienna Am Belvedere liegt.

Barbara Meier und Cheyenne Ochsenknecht als Testimonials
Topmodel und Schauspielerin Barbara Meier konnte als prominente Botschafterin für das Shooting der "Prinz Eugen – Neo Iconography"-Kollektion gewonnen werden. Modefotografin Sigrid Mayer und Creative Director Wolfgang Reichl zeichnen für die kreative Umsetzung des Editorials. Inszeniert und fotografiert wurde in den prachtvollen Räumlichkeiten des Heeresgeschichtlichen Museum. "First Face" der Fashion Show im Zuge des Events am 22. Januar: Das deutsche Model – und Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht – Cheyenne Ochsenknecht.
Andaz Vienna Am Belvedere: Das "Hyatt" Hotelkonzept expandiert in die Österreichische Hauptstadt

WIEN (9. Januar 2019) – Nach der Eröffnung in München am Schwabinger Tor im ersten Quartal 2019 eröffnet mit "Andaz Vienna Am Belvedere" im  April 2019 der zweite Standort der Marke Andaz im deutschsprachigen Raum. Der jüngste Coup der Hyatt Gruppe soll für urbane Lifestyle-Liebhaber aus dem Aus- und Inland als auch für die Wiener Bevölkerung mit Anspruch an zeitgenössische Architektur, Kunst, Mode und Kulinarik ein Ort der Begegnung sein. Jedes Hotel von Andaz ist einzigartig und ein authentisches Spiegelbild der lokalen Kultur. Die Fassaden der Häuser reflektieren die lokale Architektur, während In der Lobby-Lounge die Atmosphäre des Stadtviertels mit ihrer Musik lebendig wird.

ANDAZ VIENNA AM BELVEDERE wird über 303 Zimmer, einen 2.200 Quadratmeter umfassenden Konferenzbereich, einen 700 Quadratmeter großen Ballsaal, Fitnessbereich, Restaurant, Eatery und eine Rooftop Bar im 16. Stockwerk auf 60 Metern Höhe verfügen. Das Boutique Hotel wird in zwei Baukörpern des Signa Bauprojekts angeordnet, die über Brücken miteinander verbunden sind und sich im Erdgeschoß in einer großzügigen Lobby zusammenfinden. Gelegen ist Andaz Vienna Am Belvedere in der Arsenalstraße 10 direkt gegenüber dem Schweizergarten in fußläufiger Nähe zum Wiener Hauptbahnhof. Für dessen raffiniertes äußeres Erscheinungsbild zeichnet der italienische Star-Architekt Renzo Piano verantwortlich. Kulturelle Must-sees wie das Belvedere 21, das Schloss Belvedere und das Heeresgeschichtliche Museum, liegen nur einen Steinwurf entfernt. Kunstwerke an den Wänden jedes Zimmers und jeder Suite und ein ausgeklügeltes Gastronomie-Konzept lassen Kultur und Kulinarik miteinander verschmelzen.

"Die Andaz Hotels sind die Rockstars der Hyatt Gruppe. ‘Andaz‘ ist Hindi und bedeutet „persönlicher Stil“; und tatsächlich bringen nicht nur die Gäste, sondern auch die Mitarbeiter des Hauses ihren persönlichen Stil jeden Tag mit ins Hotel. Wir freuen uns, mit Andaz Vienna Am Belvedere ein neues Glanzlicht in Österreichs Hotellerie zu schaffen", so Gözde Eren, General Manager des Andaz Vienna Am Belvedere.
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

LOEBELL UND NORDBERG GmbH
PR / SOCIAL MEDIA / EVENTS 
 
Neutorgasse 12/10
1010 Wien
Fon: +43-1-8904406 DW 0