Meldungsübersicht

150 Millionen Euro Investitionsvolumen, 200.000 Arbeitsstunden, 14.500 m2 Marmorboden & 380 km Kabel: Das Resümee der zweijährigen Modernisierungsphase.

Vösendorf, 27. November 2013: Die neue Shopping City Süd ist eröffnet. Rund 150 Millionen Euro investierte der führende europäische Immobilienkonzern Unibail-Rodamco in die Modernisierung von Österreichs größtem Einkaufszentrum. „Heute muss dem Konsumenten in einem Shopping Center mehr als Einkaufen geboten werden: Der Kunde erwartet ein einzigartiges, unvergessliches Shopping-Erlebnis“, erklärte Arnaud Burlin, Managing Director CEE von Unibail-Rodamco, am Mittwoch anlässlich eines Pressegespräches in der SCS. Unibail-Rodamco betreibt europaweit 82 Shopping Center in 12 europäischen Ländern. „In die Modernisierung der SCS ist das Know-how aus dem Mutterkonzern Unibail-Rodamco eingeflossen: Heute präsentieren wir die neue SCS mit modernster Architektur, einer besonderen Atmosphäre mit Tageslicht, Grünflächen und Wasserelementen sowie zahlreichen Zusatzservices wie dem Gratis SCS Shuttle Bus und der „World of SCS Card“ mit vielen Vorteilen und Vergünstigungen“, so Burlin.
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

LOEBELL UND NORDBERG GmbH
PR / SOCIAL MEDIA / EVENTS 
 
Neutorgasse 12/10
1010 Wien
Fon: +43-1-8904406 DW 0