Meldungsübersicht
Dunkel und elegant, dennoch cosy und warm: Maryam Yeganehfar erschafft ein Refugium für die Leichtigkeit des Seins in der Wiener Innenstadt.

Wien, 04. Dezember 2018 – Die hektische Welt muss draußen bleiben: Mit „Annabel's Vienna“ erfüllt sich Namensgeberin, Mastermind und Host Annabel Loebell, im wirklichen Leben Geschäftsführerin der PR-Agentur LOEBELL NORDBERG, im Dezember 2018 für drei Wochen im Karl-Kraus-Saal im ehemaligen Café Griensteidl den Traum einer eigenen Bar. Event-Konzeptionistin Maryam Yeganehfar übersetzte den Slogan „classic drinks, perfect mood, good talks“ in ein aufsehenerregendes Interior-Design-Konzept: Wände und Decke sind in dunkles Blau getaucht, als Kontrastfarbe leuchtet ein kräftiges Dunkelorange auf Sitzbänken, Barhockern und an der Bar-Front mit detailgetreuen Hortensien-Bildern der Sorte Annabel von Yeganehfars Grafiker Ronald Talasz als Zitat an den Barnamen. Highlight aber ist das überdimensionale Vintage-Apotheker-Regal als Rückwand der Bar, mit einem Augenzwinkern vorweihnachtlich in Szene gesetzt, mit antiken Madonnen und weichem Kerzenlicht neben Gin-Flaschen und funkelnden Retro-Gläsern. Gleich daneben strahlt das goldfarbene DJ-Pult mit einem außergewöhnlichen floralen Arrangement von Doll's Blumen Wien aus Amaryllis, Rosen, Monstera, Eukalyptus, Rittersporn und vielem mehr. Die Stehtische, schwarz und unauffällig, wurden eigens angefertigt, die Kombination aus neumodischen Samtpuffs und Vintage-Möbeln rundet das Gesamtkonzept ab. „Leere Räume zu gestalten ist mein Beruf, sie so herzurichten, dass sich der Gast wohlfühlt, das Ziel. Die Raumaufteilung bei „Annabel’s Vienna“ war mir sofort klar: Die Bar musste ans Ende des Raumes und gestalterisch omnipräsent sein – wie ein Magnet, der die Gäste anzieht“, erklärt Maryam Yeganehfar, Geschäftsführerin von yamyam event production.

Zweiter Streich
Nach dem temporären Restaurant für den Österreichischen EU-Ratsvorsitz auf 3.500 Quadratmetern im Austria Center Vienna im Juli 2018 präsentiert Yeganehfar mit „Annabel’s Vienna“ bereits ihr zweites Interior Design-Projekt innerhalb kürzester Zeit. „Ein Interior-Konzept ist das Zusammenspiel zwischen dem Raum und der Individualität bzw. Persönlichkeit des Auftraggebers. Als ich das erste Mal mit Annabel Loebell in dieser Location gestanden bin, sind mir unzählige Ideen durch den Kopf geschossen: Farben, Bilder, Elemente“, erinnert sich Maryam Yeganehfar. Wer nun in die einzigartige Atmosphäre in der fast 13 Meter langen Lounge-Zone noch vor Weihachten eintauchen will, darf nicht lange überlegen: Die Pop-up-Bar ist seit 1. Dezember nur für knapp drei Wochen bis 21. Dezember, jeweils Montag bis Samstag von 17:00 Uhr bis 2:00 Uhr geöffnet.
Haben Sie schon einmal Rosenblüte zum Schweinsbraten, grünes Feigenblattöl auf weißem Bohnenpüree, Radieschen-Holunder-Quickpickles oder Heuhonig auf Butterbrot probiert?

Margot Van Assche, begeisterte Köchin, Ärztin und Expertin für gesunde Ernährung, Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten, ist immer auf der Suche nach neuen und spannenden Aromen. In ihrem Band Rose, Schwein & Feigenblatt hat sie nun die besten Ideen und Rezepte zu einer ganzen Reihe von aromatischen Pflanzen versammelt.



Gemeinsam mit Maryam Yeganehfar, leidenschaftliche Fotografin, Event- und Wedding-Planerin, nimmt Sie Margot Van Assche mit auf eine spannende Reise zu Aromen und Geschmackssensationen, die Sie in dieser Form nicht erwartet hätten.

Buchpräsentation

"Rose, Schwein & Feigenblatt"
12 ungewöhnliche Zutaten
100 ausgefallene Rezepte

Montag, 26. September 2016, 18-21 Uhr

Atelier Paul Landerl
Berggasse 29, Innenhof, 1090 Wien

U.A.w.g. bis spätestens 22. September 2016 per E-Mail an Dr. Barbara Brunner unter antwort@barbara-brunner.at.
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

LOEBELL UND NORDBERG GmbH
PR / SOCIAL MEDIA / EVENTS 
 
Neutorgasse 12/10
1010 Wien
Fon: +43-1-8904406 DW 0