08.02.2013

Unischtbare Zahnspange: DDr. Baerbel Reistenhofer stellt als Clinical Speaker Neuerungen in der Technologie und verbessertes Material vor

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder

Pressetext (2698 Zeichen)Plaintext

Wien, Februar 2013 – Bessere klinische Ergebnisse aufgrund neuer biomechanischer Erkenntnisse: Die Wiener Kieferorthopädin DDr. Baerbel Reistenhofer informierte als Clinical Speaker bei einem Kongress am 15.2. in Wien Kollegen und Experten aus dem Fachgebiet der Kieferorthopädie über die neuesten Forschungsergebnisse zum Thema „Unsichtbare Zahnspangen“.

„Das nunmehr wieder weiterentwickelte neue Material für unsichtbare Zahnschienen wurde in den USA bereits nach strengsten Maßstäben getestet und freigegeben. Meine Praxis hat diese innovativen Technologien - mit wenigen anderen europäischen Kollegen - erstmalig bei Patienten in Österreich angewendet“, so Expertin DDr. Reistenhofer, die auch an der Univ. Zahnklinik Wien zu dem Thema unsichtbare Zahnspangen lehrt. „Mit den neuen Materialien sollen gewisse Bewegungen leichter und effektiver zu erreichen sein – vor allem bei Zähnen mit kleineren Angriffsflächen, zum Beispiel den optisch sehr wichtigen Schneidezähnen“, beschreibt die Expertin den Vorteil für den Patienten.

DDr. Reistenhofer ist Invisalign® Clinical Speaker, zertifiziert und bildet andere Ärzte im deutschen Sprachraum in dieser Behandlungsmethode aus.

Neues Material verbessert Kontrolle über Zahnbewegungen
Der neue Aligner-Werkstoff  zeichnet sich durch besondere Elastizität und eine präzisere Passform aus und sorgt bei den Patienten für noch mehr Tragekomfort.
Mit diesem System werden konstantere Kräfte übertragen, die in weiterer Folge die Kontrolle über die Zahnbewegungen erhöhen und so noch besser prognostizierbare Ergebnisse hervor bringen.



Über DDr. Baerbel Reistenhofer
Expertin für ästhetische Kieferorthopädie, Invisalign® Diamond Behandler und Anwenderin des innovativen iOC® Scanners
„Perfektion ist mein oberstes Ziel“ sagt DDr. Reistenhofer über ihre Arbeit.
DDr. Baerbel Reistenhofer gehört zu Österreichs führenden Experten für die Behandlung mit der Invisalign®-Methode. Sie hat sich von Beginn an mit dieser Entwicklung beschäftigt und zählt damit zu den erfahrensten Invisalign® Behandlern Österreichs. Frau DDr. Reistenhofer wurde als erste „Invisalign® Platinum Ärztin“ Österreichs ausgezeichnet, im September 2012 folgte die Ernennung zum Invisalign® Diamond Behandler.
Seit 1998 besteht die gemeinsame Ordination mit ihrem Ehemann, Herrn Dr. Oliver Reistenhofer, am Rooseveltplatz, 1090 Wien. Diese wurde vom Architekturbüro BEHF gestaltet. Das Ziel des modernen Umbaus: Wohlfühlatmosphäre für die Patienten, perfekte modernste medizinische Ausstattung, um den eigenen höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.


Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

637 x 508
580 x 463
580 x 462
2.048 x 1.539

(. jpg )

Maße Größe
Original 637 x 508 158,4 KB
Small 600 x 478 30,1 KB
Custom x