23.02.2018

SCS Fashion Week: Die neuesten Frühlings-Trends auf dem großen Laufsteg

SCS Fashion Week

von 1. bis 3. März 2018 © Philipp Lipiarski

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Pressetext (5454 Zeichen)Plaintext

Der Modefrühling 2018 hat einiges zu bieten. Und an keinem Ort sind die Top-Trends der neuen Saison stärker vertreten als bei der ersten SCS Fashion Week von 1. bis 3. März 2018. Eine hochkarätige Jury mit Trendexperten wie Wolfgang Reichl und Bloggerin Marie Curie kürt 25 Models für die größte Runway Show Österreichs

Wien, 23. Februar 2018 – Von 1. bis 3. März erwartet Mode-Fans zum ersten Mal die SCS Fashion Week in Österreichs einzigem 4-Sterne Einkaufszentrum. Insgesamt 18 Runway Shows mit 25 Models machen am Samstag, den 3. März die SCS zu dem Trend-Hotspot Österreichs und lassen Mode-Begeisterte voll auf ihre Kosten kommen. Alle Fans der SCS haben selbst die Chance, als Model am Catwalk mitzulaufen und dabei in die neuesten Trendteile der Top-Brands zu schlüpfen. Einfach als SCS VIP registrieren und das eigene Bild mit dem Hashtag #scsstylingselfie auf Instagram oder Facebook posten.

Walk & Pose: Prominente Jury wählt 25 Models für Runway Show
Für 50 Kandidaten, die sich bis zum 26. Februar 2018 über das Online-Model-Scouting qualifizieren, geht es beim Live Casting am Donnerstag, den 1. März um den heißersehnten Platz am Laufsteg: Die prominente Trendjury – bestehend aus Mode- und Trendexperte Wolfgang Reichl, Style- und Moderedakteur Mio Paternoss, Fashion-Bloggerin Marie Curie und SCS Center Manager Matthias Franta – wählt dabei 25 weibliche und männliche Models für die Runway Shows und kürt das beste Gesicht. Der Gewinner darf sich über den Hauptpreis - eine Shopping Card de Luxe im Wert von 500 Euro und ein professionelles Fotoshooting - freuen. Außerdem winkt jedem Model eine Shopping Card de Luxe im Wert von 100 Euro. Auch am kommenden Wochenende, dem 23. und 24. Februar ist Bloggerin Zoé Karapetyan als Model Scout in der SCS unterwegs, um potenzielle Kandidaten zu suchen.

Showdown am Samstag, den 3. März mit Tatjana Kreuzmayr
Fashion Week Atmosphäre á la Paris & Co: Beim Finale der SCS Fashion Week, der großen Runway Show am Samstag, den 3. März 2018, präsentieren die Bloggerin Tatjana Kreuzmayr und die gecasteten Models ab 12:00 Uhr am Water Plaza die Mode-Highlights aus 18 Flagship Stores und Top-Brands der SCS wie Peek&Cloppenburg, CHANGE Lingerie, Hugo Boss, G-Star und viele mehr.

Die Runway Show am Samstag ist aber nur eines zahlreicher Highlights der SCS Fashion Week: Am Freitag, den 2. März wird für die Show geübt, was das Zeug hält. Alle Besucher können das Laufsteg-Training live vor Ort verfolgen. Am selben Tag begeben sich zudem zwei Styling-Profis in der SCS auf die Suche nach Besuchern, die ihren Look „on the Go“ auffrischen möchten. SCS VIP Mitglieder haben zudem exklusiv die Chance, beim Gewinnspiel in der SCS App oder online via SCS Website und Social Media, eine Reise in die Modemetropole Paris zu gewinnen. Und ganz nach dem Motto „Unexpected“ warten weitere Fashion-Highlights der Jung-Designer von MODE WIEN auf die SCS Kunden.

Termine SCS Fashion Week
01. März 2018    Model Live Casting    
02. März 2018    Fitting & Runway-Training, Style2Go
03. März 2018    18 Runway Shows am Water Plaza

Alle Infos unter www.scs.at/fashionweek


Shopping City Süd Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch, Freitag:      09:30 – 19:00 Uhr
Donnerstag:                                 09:30 – 21:00 Uhr
Samstag:                                     09:00 – 18:00 Uhr

Über die Shopping City Süd
Die Shopping City Süd, das größte Einkaufszentrum Österreichs, liegt im Süden von Wien und direkt am wichtigsten Verkehrsknotenpunkt Mitteleuropas. Mit einer Verkaufsfläche von 196.860 m², 5.000 Mitarbeitern und 24,5 Millionen Besuchern pro Jahr zählt die SCS heute zu den größten Shoppingcentern Europas. Weitere Informationen unter www.scs.at.

Über Unibail-Rodamco
Unibail-Rodamco SE wurde 1968 gegründet und ist das größte börsennotierte Unternehmen Europas im Bereich Gewerbeimmobilien mit Standorten in elf EU-Ländern und einem Bestandsportfolio von 42,5 Milliarden Euro (Stand: 30. Juni 2017). Als integrierter Betreiber, Investor und Entwickler zielt das Unternehmen darauf ab, die gesamte Immobilien-Wertschöpfungskette abzudecken. Mit Unterstützung seiner 2.000 Mitarbeiter wendet Unibail-Rodamco sein Know-how auf dem Gebiet hochspezialisierter Marktsegmente an, dazu zählen u.a. große Einkaufszentren in den wichtigsten Europäischen Ländern sowie Großbüros und Kongress- und Messezentren in der Umgebung von Paris. Die Gruppe zeichnet sich durch ihren Fokus auf höchste Architektur-, Städtebau- und Umweltstandards aus. Die langfristige und nachhaltige Vision des Unternehmens konzentriert sich auf die Entwicklung bzw. Neuentwicklung hochwertiger Standorte, die sich besonders für die Bereiche Einkauf, Arbeit und Erholung eignen. Das Engagement von Unibail-Rodamco für ökologische, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit wurde durch die Aufnahme in den DJSI (weltweit und Europa), den FTSE4Good und den STOXX Global ESG Leaders Index gewürdigt. Darüber hinaus wurde die Gruppe auch in die CAC 40, AEX 25 und EuroSTOXX 50 Indizes aufgenommen. Ferner profitiert das Unternehmen von dem „A-Rating“, das es sowohl von Standard & Poor’s als auch von Fitch Ratings erhalten hat. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.unibail-rodamco.com

Kontakt Agentur
LOEBELL NORDBERG
PR / Social Media / Events
Mag. Martin Fürsatz, MA
Neutorgasse 12/10, 1010 Wien
Fon: +43-1-890 44 06-17
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1.200 x 800
Zoé Karapetyan als Model Scout in der SCS
1.496 x 2.501
Tatjana Kreuzmayr
573 x 861

Kontakt

Mag. Martin Fürsatz, MA 
Senior Consultant / Prokurist
mf@loebellnordberg.com
Fon: +43-1-8904406-17

SCS Fashion Week (. jpg )

von 1. bis 3. März 2018 © Philipp Lipiarski

Maße Größe
Original 1200 x 800 365,3 KB
Medium 1200 x 800 41,6 KB
Small 600 x 400 41,6 KB
Custom x