30.07.2018

Freshfields berät Hawesko beim Erwerb von Wein & CO

Dr. Thomas Zottl (Partner, Gesellschaftsrecht/M&A)

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (2872 Zeichen)Plaintext

Freshfields Bruckhaus Deringer hat den börsennotierten Weinhändler Hawesko Holding AG beim Erwerb des im Endkundengeschäft Österreichs marktführenden Weinhandelsgeschäfts Wein & CO beraten.

Die Hawesko-Gruppe ist ein in Europa führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen und Champagnern, und zwar über ihre drei Vertriebskanäle Omni-Channel (Jacques’ Wein-Depot), Business-to-Business sowie Digital (z.B. Hawesko und Vinos). Die Gruppe erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Umsatz von mehr als 500 Mio. Euro und beschäftigt knapp 1000 Mitarbeiter. Die Marktkapitalisierung liegt bei über 460 Mio. Euro. Wein & CO ist ein marktführender Anbieter im gleichen Segment in Österreich und erzielte im Geschäftsjahr 2016/17 rund 43 Mio. Euro Umsatz. Wein & CO wird als selbständige Marke mit Gastronomiekonzept erhalten bleiben.

Freshfields Bruckhaus Deringer berät seit der erfolgreichen Übernahme durch die TOCOS GmbH 2015 die Hawesko-Gruppe regelmäßig in gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Fragen sowie im Hinblick auf größere M&A-Projekte.

Das Freshfields-Team umfasste aus dem Wiener Büro Dr. Thomas Zottl (Partner, Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Michal Dobrowolski (Counsel, Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Maria Dreher (Counsel, Wettbewerbs- und Kartellrecht), Maria Tumpel (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A), Leonhard Prasser (Associate, Arbeitsrecht), Anna Gerstendörfer (Associate, Wettbewerbs- und Kartellrecht) sowie aus dem Hamburger Büro Prof. Dr. Christoph H. Seibt (Partner, Gesellschaftsrecht/M&A) und Dr. Neda von Rimon (Associate, Gesellschaftsrecht&M&A)

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Mag. Martin Fürsatz, MA – Agentur LOEBELL NORDBERG GmbH, E mf@loebellnordberg.com T +43 1 890 44 06 17

Hinweise für Redaktionen
Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine globale Anwaltssozietät. Wir unterstützen seit langem erfolgreich die führenden Industrie- und Finanzunternehmen, Institutionen und Regierungen bei ihren komplexen Projekten, Transaktionen und Herausforderungen. Ob aus unseren eigenen Büros in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren weltweit oder mit führenden Kanzleien vor Ort - unsere mehr als 2.500 Anwältinnen und Anwälte beraten wirtschaftsrechtlich umfassend und bündeln ihre Kompetenz zu entscheidenden Rechts- und Branchenlösungen für unsere Mandanten.

Nachrichten von Freshfields PR in Deutschland finden Sie auch auf twitter: @FreshfieldsPRDE.

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine Limited Liability Partnership mit Sitz in 65 Fleet Street, London EC4Y 1HS, registriert in England und Wales unter der Registernummer OC334789. Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist von der Solicitors Regulation Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. Weitere regulatorische Informationen finden Sie im Internet unter www.freshfields.com/support/legalnotice

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 772 x 1 171

Kontakt

Mag. Martin Fürsatz, MA 
Senior Consultant / Prokurist
mf@loebellnordberg.com
Fon: +43-1-8904406-17

Dr. Thomas Zottl (Partner, Gesellschaftsrecht/M&A) (. jpg )

Maße Größe
Original 1772 x 1171 369,2 KB
Medium 1200 x 793 72,1 KB
Small 600 x 396 19,4 KB
Custom x