Meldungsübersicht
Ab dem 29. Juli erhalten alle Kunden der SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR Filialen in der Steiermark zu ihrem Einkauf einen 6 Euro Ermäßigungsgutschein für die Cineplexx Kinos der Region

Wien, 29. Juli 2019 – Beste Unterhaltung im kühlen Kinosaal: Passend zum heißen Sommer verschenken SPAR und Cineplexx Gutscheine für einen ermäßigten Kinobesuch. Bei der heuer erstmals in der Steiermark stattfindenden Aktion können sich Kinofans Gutscheine in den SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten sichern* und zahlen beim nächsten Besuch im Cineplexx nur 6 Euro für das Kinoticket. Einlösen kann man die Gutscheine bis zum 29. September 2019 in den Kinos Cineplexx Graz, Annenhof Kino, Geidorf Kunstkino und Cineplexx Leoben.

Comedy, Action, Familienspaß, dass #kannnurkino
Die Gutscheinaktion kommt passend zum Kinostart zahlreicher Blockbuster. Anfang August kommt „Leberkäsjunkie“ in die Kinos. Die bayrische Kriminalkomödie überzeugt mit einer ordentlichen Portion Humor. Ein großes Comeback feiert diesen Sommer Kult-Regisseur Quentin Tarantino. Sein neuer Streifen „Once upon a time in Hollywood“ startet am 14. August in den österreichischen Kinos. Der mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in den Hauptrollen hochkarätig besetzte Film verspricht beste Unterhaltung.

Auch für Actionfans ist einiges geboten: Am 1. August startet „Fast & Furious: Hobbs and Shaw“, der neunte Teil und erstes Spin-off innerhalb der Fast-and-Furious-Filmreihe. Dwayne „The Rock“ Johnson und Jason Statham sorgen in den titelgebenden Hauptrollen für beste Action. In „Rambo: Last Blood“ (19. September) kehrt Silvester Stallone eine der größten Actionikonen aller Zeiten, in einer seiner legendärsten Rollen, auf die Kinoleinwand zurück. Ein weiteres Actionhighlight kommt am 29. August mit „Angel has Fallen“ in die Kinos. Auch im dritten Teil der Reihe sorgt Gerad Butler zusammen mit Morgan Freeman für ordentlich Spannung.

Bereits seit 17. Juli ist auch der langersehnte „Der König der Löwen“ in den Kinos zu sehen. Regisseur Jon Favreau hat den Filmklassiker spektakulär neu inszeniert und laut Kritikern ein atemberaubendes Kinospektakel geschaffen. Noch mehr Spaß für die ganze Familie versprechen „Playmobil – Der Film“ (29.08.), „Benjamin Blümchen“ (1. August) und „Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ (15. August).

*solange der Vorrat reicht
Von 8. Juli bis zum 14. Juli 2019 erhalten alle Kunden der SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR Filialen in Kärnten und Osttirol zu ihrem Einkauf einen 6 Euro Ermäßigungsgutschein für die Kärntner Cineplexx Kinos

Wien, 8. Juli 2019 – Pünktlich zum Start der großen Sommer-Blockbuster verschenken SPAR und Cineplexx Gutscheine für einen ermäßigten Kinobesuch. Eine Woche lang können sich Kinofans in Osttirol und Kärnten die Gutscheine in den SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten sichern und zahlen beim nächsten Besuch im Cineplexx nur 6 Euro für das Kinoticket. Einlösen kann man die Gutscheine bis zum 8. September 2019 in den Cineplexx Kinos Villach und Spittal sowie im Stadtkino Villach.

Sommerblockbuster 2019: Kinospektakel für die ganze Familie
Die Gutscheinaktion kommt pünktlich zum Start der großen Sommer-Blockbuster und dem Kinostart von „Der König der Löwen“ am 17. Juli. Regisseur Jon Favreau hat den Filmklassiker spektakulär neu inszeniert und laut Kritikern ein atemberaubendes Kinospektakel geschaffen. Ein Filmhighlight für die ganze Familie. Kurze Zeit später Anfang August startet „Leberkäsjunkie“. Die bayrische Kriminalkomödie überzeugt mit einer ordentlichen Portion Humor. Action-Fans kommen bei „Fast & Furious: Hobbs and Shaw“ (Kinostart 1. August), dem neunten Teil und ersten Spin-off innerhalb der Fast-and-Furious-Filmreihe auf ihre Kosten. In den titelgebenden Hauptrollen sind wieder Dwayne Johnson und Jason Statham zu sehen. Ein großes Comeback feiert diesen Sommer auch Kult-Regisseur Quentin Tarantino. Sein neuer Streifen „Once upon a time in Hollywood“ startet am 14. August in den österreichischen Kinos. Der mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in den Hauptrollen hochkarätig besetzte Film verspricht beste Unterhaltung. Weitere Filmstarts sind „Anna“ (18. Juli), „Die Drei !!!“ (26. Juli) sowie die Familienfilme „Benjamin Blümchen“ (1. August) und „Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ (15. August).
Am lang ersehnten Zeugnistag gilt für alle Schüler in Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Kärnten die Mathematik-Note als Eintrittspreis in die Cineplexx Kinos

Wien, 02. Juli 2019 – Cineplexx sorgt wieder für den perfekten Start in die wohlverdienten Sommerferien und belohnt Österreichs Schüler mit einem günstigen Kinoticket! Wer mit seinem Jahreszeugnis von 2019 am Freitag, den 05. Juli ins Cineplexx in Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Kärnten kommt, zahlt, was im Zeugnis steht. Das bedeutet: Mit einem Einser in Mathematik zahlen Schüler nur 1,00 €, mit einem Zweier 2,00 €, einem Dreier 3,00 € usw. 

Der Kinosommer im Cineplexx startete bereits mit dem lustigen Animationsfilmhit „Pets 2“. Eines der spektakulärsten Filmhighlights dieses Jahres kommt pünktlich am 4. Juli in die Cineplexx Kinos: Peter Parker kehrt mit „Spider-Man: Far From Home“ endlich zurück auf die Kinoleinwand. Ein Cineplexx Besuch sorgt darüber hinaus an diesen heißen Sommertagen auch für die perfekte Abkühlung: alle Cineplexx Kinosäle sind klimatisiert!

Mit der Mathe-Note zur Kinokasse
Einfach an der Kinokassa das diesjährige Original-Jahreszeugnis einer Volksschule, Hauptschule, AHS, berufsbildenden höheren Schule oder einer Berufsschule vorweisen und schon kommt man zu seinem Kinoticket. Die Aktion gilt im Cineplexx am Freitag, den 05. Juli 2019 für alle Kinder- und Jugendfilme Filme, die bis einschließlich 17:30 Uhr starten.

Die Aktion gilt in allen Cineplexx und Constantin Film Kinos sowie Annenhof Kino. Ausgenommen sind Sondervorstellungen, IMAX, Mx4D, Supreme, Onyx LED, Dolby Cinema, D-Box und Premium. Aufschlag für Filme mit Überlänge sowie allen Sitzplatzkategorien (Cinegold).
Das Wiener Familienunternehmen Cineplexx wurde von der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) als erster Kinobetreiber mit dem Exportpreis in Gold in der Kategorie Tourismus und Freizeitwirtschaft ausgezeichnet

Wien, 27. Juni 2019 – Hohe Auszeichnung für Österreichs führenden Kinobetreiber: Am Vorabend des diesjährigen Exporttages verlieh die Wirtschaftskammer Österreich zum bereits 25. Mal den renommierten Exportpreis. Ausgezeichnet wurden heimische Unternehmen, die durch ihr internationales Engagement einen unverzichtbaren Beitrag für Wachstum, Wohlstand und Beschäftigung in Österreich leisten. Ausgewählt werden die Preisträger in sechs Hauptkategorien durch eine namhafte Jury. Das Wiener Familienunternehmen Constantin Film-Holding GmbH mit dessen Kinokette Cineplexx, vertreten durch den CEO und Hauptgesellschafter Christian Langhammer und CFO sowie Mitgesellschafter Christof Papousek, wurde für ihr außerordentlich erfolgreiches Engagement im Ausland ausgezeichnet. Vor allem die erfolgreiche Positionierung des Unternehmens in der SEE-Region als Marktführer in zahlreichen Ländern und die einzigartige Expertise des Unternehmens im Bereich Freizeitentertainment und Kinotechnologie konnte die Jury überzeugen. In der Vergangenheit wurde die renommierte Auszeichnung in Gold unter anderem an österreichische Vorzeigeunternehmen wie Infineon oder Novomatic verliehen. Heuer wurden mit dem Exportpreis in Gold unter anderem auch Unternehmen wie FACC und Miba AG ausgezeichnet. 

„Wir freuen uns außerordentlich über die Verleihung des Exportpreises in Gold. Wir sehen die Auszeichnung nicht nur als Bestätigung unseres Expansionskurses, sondern auch als Auftrag, unseren Erfolgsweg mit starkem Fokus auf österreichisches Knowhow konsequent weiter zu verfolgen. Die Auszeichnung ist ein starkes Signal für die gesamte Kinowirtschaft und unterstreicht die Relevanz der gesamten Branche in Sachen Freizeit- und Entertainmentangebot“, so Christian Langhammer und Christof Papousek, CEO und CFO sowie geschäftsführende Gesellschafter der Unternehmensgruppe.

„Erstmals in der Geschichte hat mit Cineplexx ein Vertreter aus der Kinowirtschaft den Exportpreis in Gold gewonnen. Unternehmergeist, Investitionsbereitschaft in neuen Märkten und ein damit verbundener überdurchschnittlicher Erfolg werden mit dieser Auszeichnung gewürdigt“, freut sich WKÖ-Kinosprecher Christian Dörfler mit den Gewinnern. „Dieser Preis ist aber auch ein starkes Lebenszeichen der gesamten österreichischen Kinobranche, die im ersten Halbjahr 2019 ein Besucherplus von über 4 Prozent verzeichnen kann. Trotz zahlreicher Konkurrenz im Freizeitbereich erfreut sich das Kino nach wie vor größter Beliebtheit quer durch alle Generationen und Bevölkerungsschichten“, erläutert Dörfler.

Marktführer in der SEE-Region sowie Vorreiterrolle in Sachen Kinotechnologie
Cineplexx ist Österreichs führender Kinobetreiber und mit aktuell sechs IMAX Standorten der größte Anbieter. Seit dem Beginn der Auslandsexpansion im Jahr 2009 konnte Cineplexx seine Position auch in den südosteuropäischen Staaten stetig ausbauen. 2011 erfolgte der Markteintritt in Kroatien und bald darauf in Serbien. Mittlerweile ist der österreichische Marktführer neben Kroatien, Serbien und Albanien auch in Slowenien, Bosnien & Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Rumänien, Kosovo, Griechenland und Italien vertreten und gilt in der gesamten Region als Vorreiter in Sachen Kinotechnologie mit Laserprojektion, 3D-Kino, IMAX®, Dolby VisionTM Laser Technologie und der neuesten Soundtechnik.
Am lang ersehnten morgigen Zeugnistag gilt für alle Schüler in Wien, Niederösterreich und Burgenland die Mathematik-Note als Eintrittspreis in die Cineplexx Kinos

Wien, 27. Juni 2019 – Cineplexx sorgt wieder für den perfekten Start in die wohlverdienten Sommerferien und belohnt Österreichs Schüler mit einem günstigen Kinoticket! Wer mit seinem Jahreszeugnis von 2019 am morgigen Freitag, den 28. Juni ins Cineplexx in Wien, Niederösterreich und Burgenland kommt, zahlt, was im Zeugnis steht. Das bedeutet: Mit einem Einser in Mathematik zahlen Schüler nur 1,00 €, mit einem Zweier 2,00 €, einem Dreier 3,00 € usw. 

Pünktlich am 27. Juni 2019 startet der Kinosommer im Cineplexx mit dem lustigen Animationsfilmhit „Pets 2“. Eines der spektakulärsten Filmhighlights dieses Jahres kommt am 4. Juli in die Cineplexx Kinos: Peter Parker kehrt mit „Spider-Man: Far From Home“ endlich zurück auf die Kinoleinwand. Ein Cineplexx Besuch sorgt darüber hinaus an diesen heißen Sommertagen auch für die perfekte Abkühlung: alle Cineplexx Kinosäle sind klimatisiert! 

Mit der Mathe-Note zur Kinokasse
Einfach an der Kinokassa das diesjährige Original-Jahreszeugnis einer Volksschule, Hauptschule, AHS, berufsbildenden höheren Schule oder einer Berufsschule vorweisen und schon kommt man zu seinem Kinoticket. Die Aktion gilt im Cineplexx am Freitag, den 28. Juni 2019 für alle Kinder- und Jugendfilme Filme, die bis einschließlich 17:30 Uhr starten.

Die Aktion gilt in allen Cineplexx und Constantin Film Kinos, Kinowelten sowie Apollo & Village Cinema. Ausgenommen sind Sondervorstellungen, IMAX, Mx4D, Supreme, Onyx LED, Dolby Cinema, D-Box und Premium. Aufschlag für Filme mit Überlänge sowie allen Sitzplatzkategorien (Cinegold).
Österreichs führender Kinobetreiber setzt einen neuen Standard in Sachen Kinoerlebnis und rüstet in den kommenden zwei Jahren sämtliche Kinos in Österreich mit Laserprojektoren auf

Wien, 24. Juni 2019 – Was vor zehn Jahren die Digitalisierung des Kinos war, ist heute die Laserprojektion. Österreichs führender Kinobetreiber, das Wiener Familienunternehmen Cineplexx unterstreicht einmal mehr seine Vorreiterrolle in Sachen Kinotechnologie und wird als erster und einziger Kinobetreiber in Österreich gemeinsam mit dem Technologiepartner Cinionic in den kommenden zwei Jahren alle Cineplexx Kinos mit modernsten Laserprojektoren ausstatten. In Summe werden in Kooperation mit CinemaNext mehr als 150 Laserprojektoren aus dem Hause Barco in Cineplexx Kinos in Österreich und den SEE-Ländern installiert. Die Besucher in den Cineplexx Kinos in ganz Österreich – von Hohenems bis Parndorf - dürfen sich auf die modernste Technologie am Markt und ein einzigartiges Kinoerlebnis freuen.
   
„Die flächendeckende Etablierung von Laserprojektoren ist ein Meilenstein für Cineplexx und die gesamte Kinolandschaft in Österreich. Wir freuen uns, gemeinsam mit den führenden Technologiepartnern Cinionic und CinemaNext unseren Besuchern zukünftig an jedem Kinostandort in Österreich ein noch nie dagewesenes Filmerlebnis mit gestochen scharfen Bildern in 2D, 3D und 4K Technologie bieten zu können“, so Christian Langhammer, geschäftsführender Gesellschafter von Cineplexx.

„Die Investition für diesen technologischen Quantensprung beträgt rund 8,5 Millionen Euro. Mit den zusätzlich geplanten Erneuerungen der Soundanlagen werden in Summe über 10 Millionen Euro in den kommenden beiden Jahren investiert. Das gesamte Projekt wird über einen Zeitraum von 24 Monaten realisiert und mit unseren österreichischen Hausbanken im Rahmen von Mobilien Leasing umgesetzt“, so Christof Papousek, CFO und geschäftsführender Gesellschafter von Cineplexx.

Cineplexx ist Vorreiter in Sachen Kinotechnologie in Österreich
Für die herausragende Qualität auf der Kinoleinwand sorgen die Laserprojektoren der Firma Barco: Der eingesetzte Barco Series 4 RGB Laserprojektor bietet mit seiner ultrahohen Bildhelligkeit und höheren Kontrasten unvergleichliche Schärfe und überlegene Bildqualität, die mit strahlenden Farben in 4K begeistert. Die landesweite Laser-Offensive von Cineplexx wird gemeinsam mit den Technologieunternehmen Cinionic, Barco, ALPD Cinema sowie dem Dienstleister CGS im Rahmen eines Joint Ventures umgesetzt.
Egal ob Laserprojektion, Digitalisierung, 3D-Kino, IMAX, MX4D oder die neueste Soundtechnik – Cineplexx ist in Österreich Vorreiter und Marktführer in Sachen Kinotechnologie. Aktuell ist Cineplexx mit sechs IMAX Standorten österreichweit der größte Anbieter. Im September 2018 gelang dem Unternehmen mit der Eröffnung des österreichweit ersten Kinosaals mit einem Samsung Onyx LED Screen im Cineplexx Wienerberg der letzte große Coup in Sachen Kinotechnologie.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

LOEBELL UND NORDBERG GmbH
PR / SOCIAL MEDIA / EVENTS 
 
Neutorgasse 12/10
1010 Wien
Fon: +43-1-8904406 DW 0