Meldungsübersicht
Völlig neues Ladenbaukonzept, E-Tankstellen mit Ökostrom, Digital Signage

Mit einer großen Eröffnung der neu erbauten Filiale in Wiener Neustadt erweckt das Leondinger Familienunternehmen BETTEN REITER das modernste und umweltfreundlichste Heimtextiliengeschäft Österreichs zum Leben

Wr. Neustadt/Leonding, 7. Sept. 2017 – Ab 11. September macht BETTEN REITER seinem Ruf als Vorreiter in Sachen Einkaufserlebnis mit dem Umzug in den völlig neuen Wr. Neustädter Standort direkt beim Fischapark einmal mehr alle Ehre.

Das Leondinger Familienunternehmen setzt auf den neu erbauten, vollklimatisierten 1600 Quadratmetern Fläche auf sein Know-how rund um Wohnen, Bett und Bad. 20 laufend geschulte Wohn- und Schlaf-Experten werden in der neuen Filiale dem Markenkern des Unternehmens gerecht – und auch modernste Technologie ist mittlerweile genauso Teil der DNA von BETTEN REITER, wie seine fachliche Expertise.

Storekonzept 2.0
Der neue Ladenbau der BETTEN REITER Filiale Wiener Neustadt beweist Zeitgeist und präsentiert sich gleichermaßen behaglich wie technisch State-of-the-Art. BETTEN REITER setzt auf optische Stilmittel aus Naturholz und ein ausgefeiltes LED-Beleuchtungskonzept, um eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen. Die neue Präsentation des umfassenden Produktsortiments auf Kisten, Paletten und Naturholztischen verleihen dem Einkaufserlebnis einen charmanten Marktcharakter. BETTEN REITER zeigt mit der innovativen digitalen Preisauszeichnung einmal mehr als Vorreiter auf. Zugleich lädt die inspirierende Warenpräsentation auf den großzügig gestalteten Showflächen zum Verweilen ein.

„Der Wunsch nach Inspiration und Innovation in der Filiale wird zunehmend größer – der Wohlfühlfaktor beeinflusst immer häufiger die Kaufentscheidung. Die neue BETTEN REITER Filiale in Wiener Neustadt ist unsere Antwort auf eine zukunftsweisende und kundenorientierte Kommunikation am POS", so DI Peter Hildebrand, Geschäftsführer von BETTEN REITER.

Zertifizierte Schlafexperten
Im Schlafstudio erwarten den Kunden ärztlich geprüfte und Aktion-Gesunder-Rücken-zertifizierte Schlafberater. In Zusammenarbeit mit dem Institut „Proschlaf“ des Ärztezentrums SM Salzburg bietet BETTEN REITER im neuen Store die Möglichkeit, am Liege-Orthonometer – einer hochpräzisen Computermessung der individuellen Liegeposition – das für den eigenen Körperbau orthopädisch empfohlene Stützprofil der Matratze zu ermitteln.

E-Tankstellen gratis
Eine Vorzeige-Filiale ist der neue Standort auch im Außenbereich: Videowalls zeigen aktuelle Kampagnen, Angebote und Rabatte und sollen für das saisonale Produktsortiment sensibilisieren. Zusätzlich zu den mehr als 80 Gratisparkplätzen besteht für Umweltschutz-Pioniere unter den Kunden die Möglichkeit, ihr Elektroauto an den sechs E-Tankstellen kostenlos während des Einkaufs aufzuladen. Übrigens mit Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft.

Nach der Eröffnung des Flagship Stores im Stafa Tower auf der Wiener Maria-Hilfer-Straße und der umfassenden Modernisierung der Fachgeschäfte in St. Pölten, Klagenfurt und Villach setzt BETTEN REITER mit dem Store in Wiener Neustadt einen weiteren Meilenstein für den Heimtextilien-interessierten Kunden.

Aktueller TV-Spot
Den aktuellen BETTEN REITER TV-Spot anlässlich der Neueröffnung in Wr. Neustadt finden Sie zur Ansicht unter folgendem Link.


Über BETTEN REITER

BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse, wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 17 Filialen täglich im Einsatz für die Kunden. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Hauseigene Manufaktur
In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden FAIRTRADE-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. BETTEN REITER produziert jährlich in Leonding/Oberösterreich mehr als 100.000 Pölster und Bettdecken. Dabei wird seit 50 Jahren ein besonderer Schwerpunkt auf feinste Naturmaterialien wie Baumwolle, Schafwolle, Kamelhaar, Kaschmir und Wildseide gelegt. Die Förderung der Manufaktur steigert die Wertschöpfung in der Region und schafft zusätzliche Arbeitsplätze. Etwa 25 Prozent aller verkauften Pölster und Decken stammen aus der Produktion in Leonding, der Rest aus der EU. Damit ist BETTEN REITER der einzige Filialist in Europa, der Steppwaren aus fair gehandelter Baumwolle selbst herstellt. Die für die Produktion benötigte elektrische Energie besteht zu 100 Prozent aus Ökostrom.

Nachhaltigkeits- und Umweltgedanke fortgesetzt
Als erster Heimtextil-Erzeuger in Österreich ließ sich BETTEN REITER bereits 2007 FAIRTRADE-zertifizieren. Die Einführung der FAIRTRADE-Codierung 2009 sorgte aufgrund der Rückverfolgbarkeit in der Produktionskette für noch mehr Transparenz hin zum Kunden. Weiters garantiert das GOTS-Siegel die Nachhaltigkeit der Baumwolle.

Mit der Tierschutzgarantie, die in Abstimmung mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN umgesetzt wurde, versichert das Heimtextilien-Unternehmen, dass in den verkauften Produkten keine Daunen aus Lebendrupf oder von zwangsgefütterten Tieren verwendet werden und verpflichtet seine Lieferanten zu einem lückenlosen Herkunftsnachweis.


KONTAKT BETTEN REITER
DI Peter Hildebrand
REITER Betten & Vorhänge GmbH
Kornstraße 14, 4060 Leonding
Tel. +43 664 1442327
E-Mail: peter.hildebrand@bettenreiter.at
www.bettenreiter.at
DIE HITZEWELLE MACHT AUCH VOR DEM SCHLAFZIMMER NICHT HALT – WENN UNS HÖCHSTTEMPERATUREN UM DEN SCHLAF BRINGEN, SCHAFFEN HOCHMODERNE MATERIALIEN IM BETT ABHILFE

Wien/Leonding, 08. August 2017
– Im Schlafzimmer geht es im Idealfall oft heiß her. Im Sommer ist es jedoch vor allem die Hitze, die uns im Bett zum Schwitzen bringt. Von gutem Schlaf kann da kaum die Rede sein und mit dem Partner zu kuscheln ist dann auch kein Vergnügen mehr. Zum Glück gibt es Tools, die uns die Nachtruhe bei Sommerhitze erleichtern – denn erholsamer Schlaf ist bekanntlich das bedeutendste Gesundheits- und Beauty-Rezept.

NEUHEIT: HOLLOFIL.
Hollofil ist ein aus dem Sport bekannter Funktionsfasermix, der in Kombination mit kuschelig weichen Komfortfasern aus dem Bettwarensegment für einen effektiven Feuchtigkeitstransport mit angenehmer Weichheit und Thermoregulation sorgt. Kurz gesagt steht Hollofil für Wohlfühlen und Entspannung pur nach einem aktiven Tag. Zwei ausschlaggebende Argumente, um sich intensiver mit dem Begriff zu beschäftigen. Und so funktioniert der Zauber: Durch einen speziellen Querschnitt der Funktionsfasern wird Feuchtigkeit vom Körper weggeleitet und gelangt an die Oberfläche des Produkts, wo sie rasch verdunsten kann. Die zusätzlich wärmeregulierende Wirkung der Mikro-Hohlfasern hält die Haut trocken. Dieses Zusammenspiel sorgt für ein ausgeglichenes Schlafklima. Temperaturunterschiede und ungleichmäßiges Wärmeempfinden adé – der Körper bleibt stets in einem angenehmen Wohlfühlbereich. BETTEN REITER hat eine Ganzjahresdecke "Active", die Allergikerdecke "Tanja" von REITER Selection sowie die mit Aloe Vera veredelte Decke "Mauritius" im Sortiment, die die innovative Faserfüllung besitzen.

Preise finden Sie in der Bildbenamsung
Bezugsquelle | www.bettenreiter.at

Über BETTEN REITER
BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse, wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 17 Filialen täglich für die Kunden im Einsatz. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die den Mensch in den Mittelpunkt stellt. In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden FAIRTRADE-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. www.bettenreiter.at
DIE BETTEN REITER SCHLAFEXPERTEN WISSEN: MIT DIESEN TIPPS SCHLAFEN WIR TROTZ HITZE GUT

Wien/Leonding, 29. Juni 2017 – Im Schlafzimmer steht die Luft, der Körper klebt – nächtliche Hitze erschwert das Einschlafen. Dabei müssen Herz und Kreislauf bei hohen Temperaturen zusätzliche Arbeit leisten, um den Körper vor Überhitzung zu schützen. Wenn die lauwarme Dusche vor dem Zubettgehen nicht mehr wirkt, ist es Zeit, das Schlafzimmer hitzefrei und damit wieder zum Wohlfühlort zu gestalten. Renate Huber, BETTEN REITER Produktmanagerin Bad & Bett, weiß um die besten Tricks Bescheid. 

DIREKTE SONNENEINSTRAHLUNG MINIMIEREN. Direkte Sonneneinstrahlung im Schlafzimmer am Morgen lässt uns schon schwitzend aufwachen. "Um dies zu vermeiden, investiert man im Hochsommer in blickdichten Sichtschutz, wie etwa Blackout-Vorhänge, oder auch modische Plissees, die – tagsüber zugezogen – vor Hitze im Schlafzimmer schützen", so Renate Huber. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, bringt, wo möglich, an der Außenseite des Fensters Jalousien an.

KÜHLENDE MATERIALIEN EINSETZEN. Bei Höchsttemperaturen wirken wir der Hitze durch Materialien mit guten feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften entgegen: "Nackt ohne Zudecke zu schlafen ist kontraproduktiv! Eine Bedeckung aus leichtem atmungsaktiven Stoff ist am besten! Je schneller die Stoffe in unserem Bett Feuchtigkeit vom Körper weg transportieren und diese in die Luft abgeben, desto kühlender der Effekt", so Renate Huber. "Zum Einsatz kommen im Sommer vorwiegend Naturmaterialien wie Seide, Satin, Leinen und Baumwolle mit kühler Haptik, aber auch hochwertige Kunstfasern mit Cool Touch-Effekt sind dazu in der Lage, die Körpertemperatur um ein halbes Grad zu senken", fährt die Expertin fort. Gänzlich ohne Bettdecke zu schlafen, ist bei großer Hitze ebenfalls nicht von Vorteil. "Ohne Decke ist keine Feuchtigkeitsaufnahme gegeben. Sinnvoller ist es, im Sommer zu sehr dünnen Daunenbettdecken mit Füllungen im Grammbereich oder Decken aus natürlichen Zellulosefasern mit thermoregulierenden Eigenschaften zu greifen. Auch dünne Piqué- und Frotteedecken, wie man sie aus der Urlaubsunterkunft kennt, sind durchaus zu empfehlen", so Renate Huber. DAS AUGE SCHLÄFT MIT. Erwiesen wirken auch kühle optische Sinneseindrücke kühlend auf uns. "Kühle Farben wie etwa pastellige Blau-Nuancen stimulieren den Geist und wirken dementsprechend physiologisch kühlend auf unseren Körper", führt Renate Huber aus.

Bei Interesse an einem Gespräch mit Renate Huber freuen wir uns über Kontaktaufnahme bei Vincent Bennett (PR-Agentur LOEBELL NORDBERG) unter vb@loebellnordberg.com, um alles Weitere zu koordinieren.

Über BETTEN REITER
BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse, wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 17 Filialen täglich für die Kunden im Einsatz. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die den Mensch in den Mittelpunkt stellt. In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden FAIRTRADE-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. www.bettenreiter.at
Die BETTEN REITER Filiale in der niederösterreichischen Hauptstadt erstrahlt nach umfassender Modernisierung in neuem Glanz. Auf 2.200 m2 Verkaufsfläche kümmern sich 19 geschulte Berater um individuelle Bedürfnisse rund um Wohnen, Bett und Bad

Wien/Leonding, 26. Juni 2017 – Der österreichische Wohnexperte BETTEN REITER wird seinem Ruf als Vorreiter in Sachen Einkauferlebnis einmal mehr gerecht. Der wieder eröffnete Standort direkt an der Maria Zeller Straße erwartet seine Kunden mit noch mehr Highlights und Trends zum Thema Heimtextilien und Wohnen.  

Modernstes Lichtkonzept
Der eigene REITER Ladenbau brachte die Filiale St Pölten im Sinne der Effizienz mit umfangreichen Modernisierungen auf den neusten Stand. Decken, Pölster, Vorhänge, Matratzen und Wohnaccessoires, präsentieren sich etwa dank perfekt abgestimmter LED Beleuchtung auf rund 2.200 m2 Einkaufsfläche in gänzlich neuem Licht.

Neue Showflächen
Zusätzlich ermöglicht die ausgefeilte Gestaltung der Filialstruktur durch den Umbau ein Einkauferlebnis der Extraklasse. Damit schafft BETTEN REITER bei sehr großer Auswahl Überblick und ein angenehmes Einkaufserlebnis. Die neu aufbereitenden Aktions- und Showflächen sowie die elektronische Preisauszeichnung unterstreichen den Effizienzgedanken und erleichtern das Auswählen und Einkaufen.

"Die BETTEN REITER Filiale St. Pölten ist für uns ein wichtiger Standort, dem wir mit umfassenden Modernisierungsmaßnahmen besondere Aufmerksamkeit schenken möchten. Neues Design und moderne Technologien, wie der digitalen Preisauszeichnung, ermöglichen unseren Kunden ein ansprechenderes, unkomplizierteres Einkaufserlebnis", so DI Peter Hildebrand, Geschäftsführer BETTEN REITER.

Über BETTEN REITER
BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse, wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 17 Filialen täglich für die Kunden im Einsatz. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die den Mensch in den Mittelpunkt stellt. In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden FAIRTRADE-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. www.bettenreiter.at
UNSERER NACHTRUHE VERPASSEN WIR ANLÄSSLICH DES TAGS DES SCHLAFS AM 21.06. EIN UPDATE: DIE DOS & DON'TS FÜR EINE GESUNDE SCHLAFUMGEBUNG

Wien/Leonding, 02. Juni 2016 – Schlaf ist das Grundnahrungsmittel unserer Gesundheit. Doch guter Schlaf ist eine Wissenschaft für sich – so divergent und persönlich sind unsere Gewohnheiten und Bedürfnisse. Ein paar allgemeingültige Grundregeln gibt es allerdings, die unsere Beziehung zum Sandmännchen stärken, um im Alltag konzentriert und leistungsstark sein zu können.

RICHTIG LIEGEN. Wie man sich bettet, kann schnell zur Glaubensfrage werden. Grundsätzlich gilt: Härtegrad der Matratze und Kopfpolsterform müssen der eigenen Liegeposition angepasst sein und die natürliche S-Form der Wirbelsäule unterstützen. Die Beratung durch einen qualifizierten Schlafberater ist unumgänglich. BETTEN REITER bietet die Möglichkeit, am Liege-Orthonometer das für den eigenen Körperbau orthopädisch empfohlene Stützprofil der Matratze zu ermitteln. Aus den gewonnenen Daten wird unter Anwendung einer eigens entwickelten Technologie eine Matratze maßgeschneidert bzw. von einem Schlafberater eruiert, welche Serien-Matratze und welcher Lattenrost für die eigenen Bedürfnisse am besten geeignet sind. In Sachen gesundheitlicher Relevanz kann es der Kopfpolster locker mit der Matratze aufnehmen. Denn ebenso wie sie soll auch der Kopfpolster die natürliche S-Form der Wirbelsäule unterstützen und an die eigene Schlafposition angepasst sein. So ist es bei Seitenschläfern besonders wichtig, dass das Schulter-Hals-Dreieck vom Kissen ausgefüllt und der Kopf dadurch hochgehalten wird: In der Seitenlage soll die Halswirbelsäule bis zur unteren Wirbelsäule geradlinig verlaufen. Wer vorwiegend auf dem Rücken schläft, wählt ein Kissen, das die Nackenhöhle ausfüllt. Vorgeformte Kissen eigenen sich hierzu besonders. Bauchschläfer greifen zu einem Kissen, das besonders weich und flach ist, damit die Wirbelsäule während des Schlafens nicht zu stark gekrümmt wird.

PROBIER'S MAL MIT GEMÜTLICHKEIT. Eine entspannte, unaufgeregte Atmosphäre in Form von warmen und gedeckten Farben kommt der Schlafqualität in jedem Fall zugute. Jalousien und leichte Store eignen sich besonders für Allergiker. Wer sich auch von wenig Lichteinfall gestört fühlt, setzt auf blickdichte Vorhänge, wie den Blackout-Vorhängen von BETTEN REITER. Auch bei der Wahl der richtigen Bettwäsche sollte nicht nur auf die verwendeten Materialien, sondern auch auf die unterschiedlichen Qualitäten der Stoffe geachtet werden. "Aus Baumwollfasern entstehen beispielsweise Stoffe in Jersey-, Renforcé-, edler Satin oder die besonders im Sommer beliebte Seersucker-Qualität, die allesamt ganz unterschiedliche Eigenschaften besitzen und dementsprechend für unterschiedliche Gegebenheiten, Jahreszeiten und Ansprüche geeignet sind. Wichtig ist, dass alle sich im Schlafzimmer befindlichen Stoffe und Materialien zum Verweilen einladen und sich angenehm anfühlen", so die BETTEN REITER Wohnexperten.

OLD SCHOOL STATT NEUE MEDIEN. Absolutes No-Go am Nachttisch ist das Smartphone; sein kontinuierlich aufleuchtendes Display hält uns nicht selten vom Einschlafen ab. Besonders fatal ist es, direkt vor dem Schlafengehen noch durch Facebook, Instagram & Co zu scrollen. Das blaue Licht des unentbehrlichen Begleiters hemmt wissenschaftlich erwiesen die Melatonin-Produktion, die die innere Uhr steuert und uns müde macht. Das Smartphone muss fortan also draußen bleiben. Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Mattheit. Nachweislich wirken sich netzbetriebene, multimediale Geräte und Metalle im und ums Bett kontraproduktiv auf unseren Schlaf aus. Bestimmte Hölzer hingegen sind dazu in der Lage, dessen Qualität positiv und nachhaltig zugunsten unserer Gesundheit zu beeinflussen. Seit jeher ist die Zirbe, die in den Bergen Mitteleuropas in Höhen zwischen 1400 und 2500 Metern wächst, ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt. Möbel aus Zirbenholz haben in der Alpenregion lange Tradition. Wer in einem Zirbenbett schläft, erspart seinem Herzen nachweislich etwa eine Stunde Arbeit pro Tag. Der harzige Duft der Wälder zeigt auch in Form eines stabilisierten Kreislaufs Wirkung. Des Weiteren soll Zirbenholz dazu in der Lage sein, Wetterfühligkeit zu mäßigen und wirkt so über die Nacht hinaus in den Tag hinein. Bei BETTEN REITER findet die Zirbe nicht nur in Form eines naturbelassenen, handgefertigten, metallfreien Vollholz-Bettes Verwendung: In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Leonding, Oberösterreich verarbeitet das Traditionsunternehmen Zirbenflocken und FAIRTRADE-zertifizierte Baumwolle zu Bettdecken, Unterbetten und Kissen. So sorgt die Kombination der harzig duftenden Zirbenflocken und der reinen Baumwolle für erholsamen Schlaf und intensive Nachterholung.

DI Peter Hildebrand, BETTEN REITER Geschäftsführer, steht gerne für Gespräche zur Verfügung. Bei Interesse freuen wir uns über Kontaktaufnahme, um alles Weitere zu koordinieren.

Über BETTEN REITER
BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 18 Filialen täglich im Einsatz für die Kunden. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die den Mensch in den Mittelpunkt stellt. In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden FAIRTRADE-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. www.bettenreiter.at
HOLZ ALS BASIS FÜR EINE GESUNDE SCHLAFUMGEBUNG

Wien/Leonding, 23. Mai 2017 –
Schlafstörungen, Kopf- und Rückenschmerzen – Beschwerden, die auftreten können, wenn sich zu viel Elektronik im Schlafzimmer befindet. Nachweislich wirken sich netzbetriebene, multimediale Geräte und Metalle im und ums Bett kontraproduktiv auf unseren Schlaf aus. Bestimmte Hölzer hingegen sind dazu in der Lage, dessen Qualität positiv und nachhaltig zugunsten unserer Gesundheit zu beeinflussen.

KÖNIGIN DER ALPEN.
In der japanischen Lehre des Shinrin-Yoku, zu Deutsch "Waldbaden", wird davon ausgegangen, dass die bioaktiven Substanzen von Bäumen in der Luft biologische Auswirkungen auf den menschlichen Organismus besitzen. Eine ähnliche Wirkung wird der Zirbe auch im Schlafzimmer nachgesagt, obgleich die tatsächlichen gesundheitlichen Effekte nur schwer messbar sind. Seit jeher – so auch der Erfahrungsschatz der Bergbewohner – ist die Zirbe, die in den Bergen Mitteleuropas in Höhen zwischen 1400 und 2500 Metern wächst und im Volksmund "Königin der Alpen" genannt wird, aber für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt. Möbel aus Zirbenholz haben in der Alpenregion lange Tradition. Und mit der subjektiven Einschätzung der Kräfte der Zirbe kommen immer mehr physiologische Ergebnisse. Wer in einem Zirbenbett schläft, erspart seinem Herzen nachweislich etwa eine Stunde Arbeit pro Tag. Der harzige Duft der Wälder zeigt auch in Form eines stabilisierten Kreislaufs Wirkung. Des Weiteren soll Zirbenholz dazu in der Lage sein, Wetterfühligkeit zu mäßigen und wirkt so über die Nacht hinaus in den Tag hinein.

DIE VIELFÄLTIGKEIT DER ZIRBE.
Bei BETTEN REITER findet die Zirbe nicht nur in Form eines naturbelassenen, handgefertigten, metallfreien Vollholz-Bettes Verwendung: In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Leonding, Oberösterreich verarbeitet das Traditionsunternehmen Zirbenflocken und FAIRTRADE-zertifizierte Baumwolle zu Bettdecken, Unterbetten, Nackenhörnchen und Kissen. So sorgt die Kombination der harzig duftenden Zirbenflocken und der reinen Baumwolle für erholsamen Schlaf und intensive Nachterholung.

Preise finden Sie in der Bildbenamsung

Bezugsquelle | www.bettenreiter.at

Über BETTEN REITER
BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse, wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 17 Filialen täglich im Einsatz für die Kunden. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden Fair Trade-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. www.bettenreiter.at
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

LOEBELL UND NORDBERG GmbH
PR / SOCIAL MEDIA / EVENTS 
 
Neutorgasse 12/10
1010 Wien
Fon: +43-1-8904406 DW 0


Top Meldungen

BETTEN REITER forciert Tierschutz
      
BETTEN REITER fordert von Lieferanten Verpflichtungserklärungen zum Tierwohlengagement und erlangt dafür Anerkennung von der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN

Wien/Leonding, 14. März 2017 – Die Reiter Betten und Vorhänge GmbH (BETTEN REITER) macht den Ausschluss von Daunen aus Lebendrupf und Stopfmast inklusive Bestätigungen über die komplette Rückverfolgbarkeit der Daunen durch strengste Verpflichtungserklärungen von seinen Lieferanten zur Bedingung. Der Händler fordert seine Lieferanten damit auf, ausschließlich Daune anzubieten, die durch den RDS (Responsible Down Standard), den TDS (Traceable Down Standard), Downpass 2017 oder Kontrollen mit vergleichbar hohen Prüfstandards unterliegt. Mit der Tierschutzgarantie garantiert das Heimtextilien-Unternehmen mit der Gans als Markenzeichen einen lückenlosen Herkunftsnachweis. Damit leistet das Leondinger Traditionsunternehmen Pionierarbeit und fordert auch andere Händler dazu auf, dem Vorbild von BETTEN REITER zu folgen. VIER PFOTEN – die globale und unabhängige Stimme für Tiere unter direktem menschlichen Einfluss – hat BETTEN REITER bei dem Prozess begleitet und führt Betten Reiter ab sofort auch als Paradebeispiel gelungener Zusammenarbeit auf seiner Website: http://www.vier-pfoten.at/themen/nutztiere/gaense-and-enten/daunen/reiter-betten-und-vorhaenge/

„Der Schutz von Tieren sowie die Vermeidung von Tierquälerei in jedweder Form ist die Verpflichtung eines Unternehmens, das Produkte von Tieren vermarktet. Aus diesem Grund haben wir schon seit vielen Jahren sehr wirkungsvolle Schritte gesetzt, um den Tierschutz bei unseren Vorlieferanten als zwingende Vorbedingung für die Abnahme von deren Produkten durch die Reiter Betten & Vorhänge GmbH zu machen. Unser Streben nach Verantwortung für unsere Umwelt und für die Einhaltung sozialer Standards ist auch der Grund warum wir selbst eine Fairtrade-zertifizierte Produktion für Baumwollsteppwaren in Oberösterreich betreiben. Das Leid von Tieren kann und darf keine Basis für ein nachhaltig geführtes Unternehmen darstellen“, so BETTEN REITER Geschäftsführer DI Peter Hildebrand.

Über BETTEN REITER
BETTEN REITER ist der österreichische Heimtextilien-Spezialist. Das Familienunternehmen ist seit 1953 die erste Adresse wenn es um trendiges Wohnen und gesundes Schlafen geht. Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in 18 Filialen täglich im Einsatz für die Kunden. Der Erfolg von BETTEN REITER gründet sich auf drei Säulen, die das Unternehmen von der ersten Stunde an geprägt haben: Kundennähe mit persönlicher Beratung, Top-Qualität zu besten Preisen und eine Firmenphilosophie, die Umweltschutz und Tierwohl als Kernelemente versteht. In der hauseigenen Steppwaren-Manufaktur in Oberösterreich werden Fairtrade-zertifizierte Decken und Pölster hergestellt. Im Herbst 2015 hat der Heimtextil-Experte im STAFA Tower in der Wiener Mariahilfer Straße einen neuen Flagship-Store eröffnet. www.bettenreiter.at