Meldungsübersicht
C&A PRÄSENTIERT DIE AKTUELLE HERBST/WINTER 2018 KOLLEKTION VOR INTERNATIONALEM PUBLIKUM IN NEUSS

Wien, 15. Mai 2018 – Am 03. Mai 2018 lud C&A über 200 Mode- und Lifestyle-Redakteure sowie Influencer zum C&A Collection Room AW‘18 in die Langen Foundation in Neuss. Die Langen Foundation, entworfen vom japanischen Architekten Tadao Ando, bietet in ihrer Simplizität die perfekte Kulisse. Unter den Gästen befanden sich auch US-Schauspielerin Kate Bosworth und Moderatorin Frauke Ludowig sowie Influencerin Leonie Hanne, die ihre C&A AW‘18 Lieblingslooks präsentierten. 



Trendvorschau. Die neue AW‘18 Kollektion von C&A ist geprägt von den lebendigen Mustern der Natur und besticht durch satte Farben. Mit femininen, floralen Prints und edlen Karomustern im Spannungsfeld mit Materialien wie Samt, Wolle und Kaschmir verleiht das C&A Design-Team der Kollektion eine gleichermaßen edle wie aufregende Note. Verspielte Accessoires und Jacken in Metallic-Optik setzen kraftvolle Statements.

"Der Fokus der AW’18 Kollektion liegt auf Layering-Looks mit einem Mix aus Mustern und Drucken sowie dem Spiel mit Materialien und Texturen und ist ein selbstbewusster Ausdruck von Individualität", so You Nguyen, Director of Brand Ladies Apparel and Clockhouse bei C&A. Die neue Kollektion wurde von dem C&A Design-Team im europäischen Headquarter in Düsseldorf und in Brüssel entworfen. Sie kommt unter #CandAfeelgoodfashion und #candashowroom ab Ende August 2018 in den Handel und ist in ausgewählten C&A Filialen sowie im C&A Online erhältlich.

Downloads
Freisteller >>
Lookbook >>
Collection Room >>
Image-Sujets >>

Über C&A Europa
Mit nahezu 1.500 Filialen in 18 Ländern weltweit und über 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen. C&A begrüßt jeden Tag Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. C&A ist ein Unternehmen der COFRA Holding AG mit Präsenz in Europa, Brasilien, Mexiko und China. Weitere Informationen zu C&A finden Sie unter www.c-a.com
Wien, 11. Mai 2018 – Mit dem Sommer nahen auch die weißen Feste wieder mit großen Schritten. Von Rein- über Blüten- bis Creme-Weiß reicht der Reigen des stoffgewordenen Farbspektrums, das es zu kombinieren gilt. Und auch echte Fashion-Insider wissen: Der Komplettlook in Weiß kann ganz schön tricky sein. Gestatten – 4 Tipps für einen farbechten Allover-Look!

Tipp N°1: Mehr Struktur durch Farb-Layering
Komplettlooks in ein und derselben Nuance lassen das Outfit platt aussehen –unterschiedliche Weiß-Nuancen wie Eierschale, Wollweiß und Elfenbein sorgen im Spannungsfeld für mehr Struktur im Outfit.

Tipp N°2: Go for cool!
Weiß assoziiert man automatisch mit Unschuld – umso spannender ist es, die Nichtfarbe eher lässig, als romantisch zu stylen. Sneakers, Oversize-Blazer und Destroyed Denims entschärfen den Look.

Tipp N°3: Mut zum Material-Mix
Fashion-Hellseher greifen im Sommer 2018 tief in die Material-Kiste und mixen und matchen, was das Zeug hält; denn Baumwolle, Spitze, Leinen und Denim sind auch monochrom kombiniert beste Freunde.

Tipp N°4: Metallic-Nuancen einsetzen
Items und Accessoires in schimmernden Metallics adeln weiße Outfits. Auch Pailetten und Ösen lockern den blütenreinen Look auf und bescheren Party-Attitüde. 

Über C&A Europa
Mit mehr als 1.575 Filialen in 18 europäischen Ländern und mit mehr als 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. Zusätzlich zu den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie www.c-a.com

Kontakt PR-Agentur
LOEBELL NORDBERG
Vincent Bennett
Neutorgasse 12/10, 1010 Wien
Tel: +43 1 890 44 06 – 18
E-Mail: vb@loebellnordberg.com
www.loebellnordberg.com
Wien, 13. April 2018 – Der Sommerurlaub naht mit großen Schritten – und eine der wichtigsten Fragen, nämlich welche Swim- & Beachwear Styles uns in den Urlaub begleiten, ist noch nicht geklärt? Nur keine Panik, denn Abhilfe verspricht die neue High Summer Kollektion von C&A.



How to have a beach body: Have a body, go to the beach. Weil "Feel Good Fashion" bei C&A gelebte Wirklichkeit ist, kommen die Shorts, Bikini-Tops, Kaftans & Co auch mit jeder Menge Wohlfühl-Faktor daher. Farblich orientieren sich die Looks am Türkisblau des Meeres, dem Ecru der Stände und den Nuancen der tropischen Abendsonne. Badeanzüge bestechen im Trendsommer 2018 mit seitlichen Schnürungen, Millefleurs-Prints, Mesh und Rüschen. Blüten-Stickereien und Fransen machen Bikini-Tops und -Bottoms zu den stylischsten textilen Zeitgenossen, egal ob am City Beach oder im Tropenparadies – und Jeans-Shorts verpassen wir mit Bandeau-Tops und Gym Bags in Metallic 90s-Attitüde.

Downloads
Freisteller >>

Über C&A Europa
Mit mehr als 1.575 Filialen in 18 europäischen Ländern und mit mehr als 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. Zusätzlich zu den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie www.c-a.com
NEU 26.03.2018 C&A

Festival Gear 2018

Wien, 26. März 2018 – Am Oster-Wochenende ist die Festival Saison offiziell eröffnet – und von Lighthouse bis Lollapalooza wird endlich wieder den coolsten Beats gefrönt. In Sachen Garderobe, aber, sind Festivals ganz schön kompliziert. Stylish soll der Look sein und zusätzlich den Elementen trotzen. Gestatten – die Zutaten für den ultimativen Festival-Look.



Festival Survival Kit. Ein Festival-Outfit lässt auf der Tanzfläche aus der Masse hervorstechen. Dennoch sollte der Spaß im Vordergrund stehen, nicht das Aussehen. Getreu dem Motto "Feel Good Fashion" lanciert C&A pünktlich zur Festival-Saison eine Kollektion, die nicht nur von Folklore-inspirierten Mini-Dresses über Fransen-Bikerjacken, Crop Tops und Cut-outs bis hin zu Styles mit jeder Menge Rave Revival-Attitüde alle Stücke spielt, sondern auch der Bewegungsfreiheit Rechnung trägt. Absolute Musts sind eine Jacke, die um den Bauch gewickelt beim Tanzen lässig mitschwingt und abends vor der Kälte schützt, eine Umhängetasche, in der von Ohrstöpseln bis zum Sonnenschutz alles wirklich Wichtige Platz findet, und Schuhwerk, in dem man so energisch tanzen kann wie Mick Jagger. In diesem Sinne: Dance like nobody‘s watching!

Über C&A Europa
Mit mehr als 1.575 Filialen in 18 europäischen Ländern und mit mehr als 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. Zusätzlich zu den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie www.c-a.com
Wien, 15. Februar 2018 – Multikulturell und down-to-earth zeigt sich die SS18-Kollektion von C&A: Stickereien, Rüschen, Volant-Ärmel, Millefleurs-Prints und hippieske Anleihen sprechen die Sprache der Folklore und avancieren zu echten Eyecatchern im Alltag.



Oh so Boho! Bereits seit mehreren Saisons sind Volkstracht-inspirierte Stilmittel vom Modehimmel nicht mehr wegzudenken. Ein Mix unterschiedlicher Ethnien und Kulturen, transponiert in die Moderne, beschert den Spring/Summer-2018-Designs eine ganz besondere Mystik. Von der Box Bag aus Bast über ein beinahe heimisch anmutendes, blauweiß gestreiftes Midi-Kleid, bis hin zum Volant-Turtleneck-Top in monochromem Blumenprint: Die Folklore zeigt sich heute unkonventionell, verträumt und urban. Mit von der Partie sind im Modesommer 2018 auch Trend-Teile, die aus der Zeit der Hippiebewegung stammen. Leichte, fließende Stoffe, jede Menge Boho-Flair und Fransen komplettieren unser Style-Repertoire.

Über C&A Europa
Mit mehr als 1.575 Filialen in 18 europäischen Ländern und mit mehr als 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. Zusätzlich zu den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie www.c-a.com
Mit der #WearTheChange Kollektion setzt C&A einen weiteren Impuls für eine nachhaltigere Zukunft

Wien, 12. Februar 2018 – Erneuerbare Energien, der Verzicht auf synthetische Pestizide und künstliche Substanzen, ein geringerer Wasserverbrauch, verbesserte Wasseraufbereitungstechniken und Bio-zertifizierte sowie recycelte Rohstoffe – C&A produziert Mode, in der man sich nicht nur gut fühlt, sondern auch die Zukunft etwas besser macht. Seit Anfang Februar 2018 ist die Kollektion in den Stores und Online erhältlich. Weitere Infos unter folgendem Link: http://bit.ly/2EfW4Es



Über C&A Europa
Mit mehr als 1.575 Filialen in 18 europäischen Ländern und mit mehr als 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. Zusätzlich zu den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie www.c-a.com
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

LOEBELL UND NORDBERG GmbH
PR / SOCIAL MEDIA / EVENTS 
 
Neutorgasse 12/10
1010 Wien
Fon: +43-1-8904406 DW 0