02.05.2018

Maturagarantie mit Dr. Roland – auf der Zielgeraden zum Finish

Interviewangebot Experte Mag. Matthias Roland

Matthias Roland IMG_7802hg

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (2810 Zeichen)Plaintext

Die Matura gilt als einer der wichtigsten Meilensteine im Leben eines jungen Menschen. Manchmal können Prüfungsangst und schwache Nerven einem glückenden Ausgang im Wege stehen. Gut zu wissen, dass es einen Plan B gibt, der schnell, unkompliziert und effizient ist.  
 
Wien, 02. Mai 2018 – Morgen beginnt die Zentralmatura. Der Countdown läuft! Für viele Schüler bedeutet das schlaflose Lernnächte, hohen Leistungs- und Erfolgsdruck sowie etliche sorgenvolle Momente des Bangens. Das muss jedoch nicht sein. Denn selbst bei Nichtbestehen der Zentralmatura gibt es die Möglichkeit, in das sogenannte Externistenwesen der Maturaschule Dr. Roland zu wechseln. Schulexperte Matthias Roland rät, in erster Linie „Ruhe und Fassung“ zu bewahren: „nur wer seine Optionen kennt, kann besonnene und richtige Entscheidungen treffen.“ Bei einem Wechsel ins Externistenwesen wird die gesamte Vorbildung angerechnet und nach der Ablegung von Zulassungsprüfungen ist der erneute Maturaantritt ebenso bei Dr. Roland möglich.
 
Maturieren abseits des klassischen Bildungsweges
Bei vielen Schülern findet die Angst vor einer negativen Beurteilung nicht zwangsläufig erst kurz vor der Matura statt, sondern bereits vor Abschluss der 8. Klasse. Wem gegen Schulschluss eine Klassenwiederholung droht, hat die Möglichkeit das öffentliche Schulsystem zu verlassen und die Matura als Externist abzuschließen. Schülern bietet sich dadurch die Chance, einem potenziell verlorenen Schuljahr zu entgehen, denn Prüfungen über den Stoff der 8. Schulstufe müssen im Externistenwesen nur in den Gegenständen abgelegt werden, die nicht positiv abgeschlossen wurden. Sollten von diesen Fächern welche zur Matura gewählt werden, so fallen diese Prüfungen vor der Hauptprüfung gänzlich weg. Mit ausreichend Ambitionen und dem klaren Ziel vor Augen, die Reifeprüfung schnellstmöglich abzuschließen, kann die Matura im Externistenwesen sogar zeitgleich mit den ehemaligen Klassenkollegen absolviert werden. 
 
Anlässlich der Zentralmatura möchten wir Ihnen den Experten Mag. Matthias Roland als Interviewpartner anbieten. Bei Interesse koordinieren wir sehr gerne alles Weitere. 


Über die Maturaschule Dr. Roland
Die Maturaschule Dr. Roland wurde 1933 in Wien gegründet und wird in dritter Generation von Mag. Matthias Roland geführt. Die renommierte Privatschule steht für zeitgemäße Lehr- und Lernmethoden, persönliche Betreuung und eine hohe Fachkompetenz der Lehrer. Derzeit werden rund 1.200 Schüler von 42 Lehrkräften unterrichtet. Neben der AHS-Matura und der Berufsreifeprüfung umfasst das umfangreiche und qualitätsorientierte Kursangebot von Dr. Roland unter anderem Sprachkurse, EDV-Kurse, Nachhilfe und die Studienberechtigungsprüfung. Weitere Informationen unter www.roland.at.
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1.280 x 877

Kontakt

Divna Ivic
Digital Consultant / PR-Assistenz
Fon: +43-1-8904406-15

Matthias Roland IMG_7802hg (. jpeg )

Maße Größe
Original 1280 x 877 184,6 KB
Medium 1200 x 822 57,6 KB
Small 600 x 411 23,3 KB
Custom x