Meldungsübersicht
Weihnachten in COVID-19 Zeiten: Die beiden größten Einkaufszentren des Landes setzen zur Unterstützung der Händler auf die hauseigene Gutscheinkarte „Shopping Card de Luxe“ - unter dem Motto „Online bestellen und stationär einlösen“ sollen heuer erstmals über 300.000 Gutscheinkarten ausgegeben werden  

Wien/Vösendorf, 3. Dezember 2020 – Was schenkt man am besten in Corona Zeiten und unterstützt dabei den heimischen stationären Handel? Die zwei größten Einkaufszentren Österreichs setzen auf Gutscheinkarten für ihre Kunden. Dass sich Gutscheinkarten als Weihnachtsgeschenke immer größerer Beliebtheit erfreuen, wollen die Betreiber der Shopping City Süd und des Donau Zentrum in Wien heuer aktiv nutzen, um die stationären Händler im Weihnachtsgeschäft zu stärken. Die „Shopping Card De Luxe“ von SCS und Donau Zentrum vereint die riesige Auswahl von über 450 Shops und Restaurants in beiden Centern auf einer edlen Gutscheinkarte im Scheckkartendesign. Die Gutscheinkarte kann online über die Webseiten der beiden Einkaufszentren, unter unibailshop.paylife.at oder ab Montag dem 7. Dezember 2020 wieder direkt vor Ort in den Centern erworben und mit einer Geschenksumme von bis 150 Euro aufgeladen werden. Wenn man die Karte online bestellt erhält man als besonderes Zuckerl bis einschließlich 17. Dezember 2020 fünf Prozent Rabatt auf die Gesamtsumme* und bekommt die Gutscheinkarte in einer hochwertigen Geschenkverpackung kostenfrei nach Hause geschickt. Mit dieser Aktion soll heuer erstmals die Schallmauer von über 300.000 ausgegebenen Gutscheinkarten durchbrochen werden.

„Gerade heuer ist die Shopping Card De Luxe das perfekte Weihnachtsgeschenk für die Liebsten. Man schenkt Einkaufsfreude, riesige Auswahl in 450 Stores und unterstützt gleichzeitig den stationären österreichischen Handel in diesen herausfordernden Zeiten.“, so Anton Cech, Head of Center Management von Unibail-Rodamco-Westfield Österreich.

Verlängerte Öffnungszeiten für mehr Flexibilität und Freiraum beim Einkaufen
Ab kommenden Montag den 7. Dezember 2020 gelten in der SCS und im Donau Zentrum an allen Öffnungstagen bis inklusive 23. Dezember 2020 verlängerte Öffnungszeiten. In dieser Zeit werden die beiden Center von Montag bis Samstag jeweils von 09:00 bis 19:00 Uhr geöffnet haben. Am 24. Dezember haben beide Center von 09:00 bis 13:00 Uhr geöffnet, am Silvestertag von 09:00 bis 14:00 Uhr.


*5 Prozent Rabatt ab einem Wert von 100 Euro, gültig nur für Privatkunden und solange der Vorrat reicht. Gültig nur direkt im Webshop.
Die beiden größten Einkaufszentren des Landes bieten ab sofort Covid-19 Schnellteststationen der Firma FasTest - Testergebnis nach nur 10 Minuten verfügbar

Wien/Vösendorf, 12. November 2020 – Ab sofort gibt es die Möglichkeit in der Shopping City Süd in Vösendorf sowie im Donau Zentrum in Wien Donaustadt einen Sars-Cov-2-Antigen Schnelltest zu machen. An beiden Standorten werden die Tests von der Firma FasTest GmbH durchgeführt. Eine Anmeldung vorab ist möglich aber nicht zwingend notwendig. Im Donau Zentrum befindet sich die neu aufgebaute Teststation im Parkhaus 1 auf Ebene 3 und bietet ausschließlich walk-in Testungen. Die Teststation in der Shopping City Süd befindet sich am Südparkplatz, neben dem vormaligen Adventure Park Urban Air und bietet die Möglichkeit mit dem Auto unmittelbar bis zur Teststation vorzufahren. Geöffnet sind die Teststationen von Montag bis Samstag von 09:00 – 19:00 Uhr. Die Kosten pro Test betragen 39 Euro und die Bezahlung ist ausschließlich bargeldlos möglich.

„Die Eindämmung der Pandemie erfordert eine gesamtgesellschaftliche Kraftanstrengung und Mitwirkung von uns allen. Mit den Teststationen wollen wir aktiv einen Beitrag leisten und der Bevölkerung einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu einem Schnelltest ermöglichen“, so Anton Cech, Head of Center Management von Unibail-Rodamco-Westfield Österreich.

Ergebnis bereits nach 10 Minuten
Der Antigen-Schnelltest wird mittels Rachen- und Nasenabstrich von qualifiziertem und gesondert geschultem Personal durchgeführt. Vor Ort werden die Daten der getesteten Personen erfasst, wofür eine eCard sowie ein amtlicher Lichtbildausweis notwendig sind. Bereits zehn Minuten nach Durchführung der Probeentnahme wird eine E-Mail mit der Benachrichtigung über die Fertigstellung der Auswertung übermittelt. Nach einer sicheren 2-Faktoren-Authentifizierung mittels SMS kann über einen Onlinezugang die schriftliche Bestätigung des Test-Ergebnisses sofort heruntergeladen werden.

Weitere Infos unter www.fastest.at sowie unter www.scs.at und www.donauzentrum.at
Viel Spaß und jede Menge Spannung für Groß und Klein ist garantiert, wenn der Familiensonntag im Donau Zentrum am 13. September ab 14 Uhr sein Comeback feiert - Einmal im Monat wird ein buntes Programm geboten, präsentiert von Moderator Robert Steiner und dem beliebten Center Maskottchen KaDZi

Wien, 09. September 2020 – Familien und Kinder dürfen sich wieder freuen: Der Familien Sonntag ist wieder da und bietet ein vielfältiges Programm in Wiens größtem Einkaufszentrum. Bei einer interaktiven Quizshow präsentiert von Moderator und Publikumsliebling Robert Steiner, darf jeder sein Wissen live mit dem Smartphone über die Videowall unter Beweis stellen. Alle Fragen und Antworten können direkt mitverfolgt werden. Dabei gibt es tolle Preise zu gewinnen: Den klugen Köpfen winken Kinotickets, Familienspiele von Hasbro und Rolf Rüdiger Plüschfiguren. Das Quiz findet jeweils um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Bereich rund um die Videowall in „The Kitchen“, dem Entertainment- und Gastronomiebereich des Centers.

Bastelstation: Aus Alt mach Neu
Bei der Bastelstation kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen, diese hat von 14:00-17:00 Uhr geöffnet. Hier wird den ganzen Nachmittag über Sinnvolles aus Recycling Material und Naturprodukten kreiert. Verwendet werden hierzu Materialien wie Steine, Korken, Holz, Tontöpfe, PET-Flaschen, Espresso-Kapseln und vieles mehr. Wer bei dem ganzen Spaß natürlich nicht fehlen darf, ist das flauschige Donau Zentrum Maskottchen. KaDZi ist vor Ort und mitten im Geschehen und steht für tolle Fotos bereit.

Weitere Termine:
11.10.2020
15.11.2020
13.12.2020

Alle Infos gibt es hier
Ab 25. Juni verlängern beide Center ihre Öffnungszeiten donnerstags und freitags bis 20:00 Uhr – Summer Shopping Days mit attraktiven Angeboten und Rabatten bis zu -50%

Wien/Vösendorf, 23. Juni 2020 – Die trendigsten Sommeroutfits zu richtig coolen Preisen - das gibt es von Donnerstag dem 25. bis inklusive Samstag den 27. Juni 2020 bei den „Summer Shopping Days“ im Donau Zentrum und der SCS. Mit über 200 Angeboten und Rabatten von bis zu minus 50 Prozent kommen Fashionistas und Schnäppchenjäger voll auf ihre Kosten. Mit dabei beim Prozenteregen sind Top-Marken wie Douglas, Intimissimi, Peek & Cloppenburg, Levis und Hollister. Auch die Gastronomiebetriebe schließen sich mit tollen Angeboten der Rabattaktion an.
Damit mehr Zeit zum Bummeln und Shoppen bleibt, verlängern beide Häuser ab 25. Juni die Öffnungszeiten donnerstags und freitags bis 20:00 Uhr.

Sommerurlaub auf den Multiplex Terrassen und Wiederöffnung des Dachbodenzauber im DZ
Mit dem Sommerbeginn und den steigenden Temperaturen verwandeln sich die Multiplex Terrassen wieder in ein echtes Freizeitparadies. Liegestühle und ein umfangreiches gastronomisches Angebot sorgen für gemütliche Atmosphäre und Urlaubs-Feeling. Darüber hinaus bietet die Multiplex CityWave auch heuer wieder einzigartiges Surfvergnügen für begeisterte Wellenreiter von Anfänger bis Profi. Wer es etwas ruhiger mag, kann sich ab 26. Juni im beliebten Sommerkino presented by SCS Kinowelt tolle Blockbuster unter freiem Himmel anschauen.

Im Donau Zentrum dürfen sich insbesondere die kleinen Besucher freuen. Am 2. Juli öffnet der Dachbodenzauber wieder seine Tore und bietet Spiel und Spaß auf 800 Quadratmetern. Das Spieleparadies wird von Montag bis Freitag von 13-19 Uhr und samstags von 10-18 Uhr geöffnet haben.

Neue Stores in beiden Centern
In der SCS hat der zweite Österreich-Standort der britischen Sportmodekette JD Sports eröffnet. Neben stylischer Sportmode liegt der Fokus auf angesagten Sneakern. Schuhe gibt es auch im neuen Store der Marke TOMS. Die Marke verfolgt einen gemeinnützigen Ansatz und spendet für jedes verkaufte Paar an Bedürftige.

Im Donau Zentrum hat die bekannte Modemarke HUGO BOSS ihren zweiten Store im Wiener Stadtgebiet eröffnet. Auf 200 Quadratmetern Verkaufsfläche gibt es hier die neuesten Kollektionen.
Ab sofort bieten die mehr als 50 Restaurants und Kaffeehäuser in Wiens größtem Einkaufszentrum wieder ihr vielfältiges gastronomisches Angebot zum vor Ort genießen an

Wien, 15. Mai 2020 – Nachdem seit dem 2. Mai wieder alle Geschäfte im Donau Zentrum geöffnet haben, feiert am heutigen Freitag auch die Gastronomie in Wiens größtem Einkaufszentrum ihr Comeback. Ab sofort bieten die mehr als 50 Restaurants und Kaffeehäuser im Center wieder ihre kulinarische Vielfalt zum vor Ort genießen an. Auch der im Vorjahr neu eröffnete Gastronomie- und Entertainmentbereich „The Kitchen“ mit seinen rund 20 Restaurants ist wieder zur Gänze geöffnet und ermöglicht eine kulinarische Weltreise von Klassikern wie Pasta und Pizza, Steaks und Burger über trendige vietnamesische, indische oder japanische Spezialitäten bis hin zu österreichischen Schmankerln. Geöffnet haben die Gastronomiebetriebe in „The Kitchen“ bis 22:00 Uhr.

Um den Besuchern trotz Covid-19 Vorgaben kulinarische Höhepunkte und eine angenehme Genussatmosphäre bieten zu können, wurden bereits in den vergangenen Tagen seitens des Center Managements gemeinsam mit den Gastronomen zahlreiche Maßnahmen umgesetzt: Sämtliche Restaurants wurden umfassend desinfiziert und gereinigt, die Anzahl an Tischen und Sitzplätzen reduziert und Bodenmarkierungen sowie Hinweisschilder angebracht. Um die Gastronomie im Center aktiv und nachhaltig zu unterstützen, laufen aktuell Gespräche seitens des Center Managements mit Lieferdiensten, um einen Zustelldienst im Umkreis des Donau Zentrums zu ermöglichen.

„Viele unserer Besucher wünschen sich beim Einkaufen die Möglichkeit sich hinzusetzen und etwas Leckeres zu essen. Wir sind froh, dass wir ihnen diesen Wunsch nun wieder erfüllen können und unser vielfältiges kulinarisches Angebot wieder in vollem Umfang zur Verfügung steht“, so Zsolt Juhasz, Center Manager des Donau Zentrums.

Shoppingvergnügen mit Maskenpflicht im Center
Selbstverständlich gilt im gesamten Center nach wie vor die behördlich verordnete Maskenpflicht für Kunden und Mitarbeiter. Um den Besuchern ein möglichst angenehmes Einkaufserlebnis zu bieten und gleichzeitig die Sicherheit und Gesundheit für alle Besucher und Mitarbeiter zu gewährleisten, wurden die Reinigungsintervalle intensiviert, die Gehwege und Verkehrsflächen des Centers werden laufend maschinell, die WC-Anlagen und Balustraden durch das geschulte Reinigungspersonal gereinigt bzw. desinfiziert. Es sind ausreichend Desinfektionsmittelspender bei allen Eingängen, Toilettenanlagen sowie Rezeptionen bereitgestellt. Darüber hinaus gibt es im gesamten Center Bodenmarkierungen und Hinweisschilder, die alle Besucher auf die geltenden Maßnahmen aufmerksam machen und auch die Einhaltung des Sicherheitsabstands von mindestens einem Meter gewährleisten sollen.

Alle Infos unter www.donauzentrum.at
Wiens größtes Einkaufszentrum öffnet nach der Corona bedingten Teilschließung am morgigen Samstag – erhöhte Reinigungsintervalle und Maskenpflicht im Center

Wien, 1. Mai 2020 – Comeback in der Donaustadt: Ab morgen Samstag 09:00 Uhr sind die Tore zu Wiens größtem Einkaufszentrum wieder geöffnet. Die mehr als 260 im Center angesiedelten Geschäfte sperren wieder auf, nachdem in den letzten Wochen nur systemrelevante Shops im Center geöffnet waren. Das Kino bleibt vorläufig noch geschlossen. Bei den rund 20 Restaurants im Gastronomie- und Entertainment Bereich „The Kitchen“ gibt es weiterhin - bis zur behördlich avisierten Wiedereröffnung am 15. Mai - eine umfangreiche Auswahl an Speisen zum Abholen. Damit steht nun nahezu wieder das gesamte Angebot für Besucherinnen und Besucher zur Verfügung – unter Einhaltung besonderer Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit.

„Wir freuen uns sehr, dass die Wiedereröffnung nun unmittelbar bevorsteht. Die Shoppartner und Mitarbeiter des Donau Zentrums blicken mit großer Freude dem Re-Opening am Samstag entgegen. Seitens des Centermanagements haben wir eine Vielzahl an Maßnahmen gesetzt, um die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten und gleichzeitig ein angenehmes Einkaufserlebnis zu ermöglichen“, so Zsolt Juhasz, Center Manager des Donau Zentrums.

Donau Zentrum als bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Donaustadt
Als größtes Einkaufszentrum Wiens inklusive Bürokomplex samt Ärztezentrum kommt dem Donau Zentrum eine wichtige Rolle bei der Nahversorgung des größten Wiener Gemeindebezirks zu. Mit rund 260 Shops, deren Vielfalt vom lokalen Einzelhändler bis zum global tätigen Modehaus reicht, trägt das Donau Zentrum nachhaltig zur wirtschaftlichen Entwicklung und lokalen Wertschöpfung bei. Das Donau Zentrum ist Arbeitsplatz für über 3.600 Menschen und darüber hinaus mit rund 19 Millionen Besuchern pro Jahr ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor weit über die Grenzen Wiens hinaus.

Shoppingvergnügen mit Maskenpflicht im Center
Selbstverständlich gilt in allen Geschäften die behördlich verordnete Maskenpflicht für Kunden und Mitarbeiter. Um den Besuchern ein möglichst angenehmes Einkaufserlebnis zu bieten und gleichzeitig die Sicherheit und Gesundheit für alle Besucher und Mitarbeiter zu gewährleisten, wurden seitens des Centermanagements zahlreiche zusätzliche Maßnahmen umgesetzt: Die Reinigungsintervalle werden intensiviert, die Gehwege und Verkehrsflächen des Centers laufend maschinell, die WC-Anlagen und Balustraden durch das geschulte Reinigungspersonal gereinigt bzw. desinfiziert. Es werden ausreichend Desinfektionsmittelspender bei allen Eingängen, Toilettenanlagen sowie Info-Desks zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wird es im gesamten Center Bodenmarkierungen und Hinweisschilder geben, die alle Besucher auf die geltenden Maßnahmen aufmerksam machen und auch die Einhaltung des Sicherheitsabstands von mindestens einem Meter gewährleisten sollen.

Alle Infos unter www.donauzentrum.at
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler