Meldungsübersicht
Österreich-Premiere in Parndorf beim Opening des neuen Fast Food Konzepts CHILI EATS HONEY - Zahlreiche Promis kosteten sich beim VIP-Tasting durch schmackhafte Meatballs

Parndorf, 19.09.2019 – Köstliche Meatballs soweit das Auge reicht. Anlässlich der Eröffnung des neuen Fast-Food Konzepts von CHILI EATS HONEY im Parndorf Fashion Outlet lud Erfinder Thomas Seikmann heimische Prominente zum VIP-Tasting. Promis wie Sänger Daniel Serafin, Schauspieler und Regisseur Christian Spatzek, Model und Moderatorin Kimberley Budinsky, Miss-Vienna Beatrice Körmer und Sängerin Zoë Straub probierten sich durch das vielfältige Angebot an Meatballs, Saucen, Beilagen und Desserts.

Chili eats honey: Neu und anders als der Rest
Mit CHILI EATS HONEY eröffnet im Parndorf Fashion Outlet ein europaweit völlig neuartiges Fastfood-Konzept, das schmackhaftes Essen mit einem nachhaltigen Ansatz verbindet. Im Zentrum des Speisenangebots steht eine breite Auswahl an unterschiedlichen Meatballs. Das Motto: Jeder Bissen schmeckt anders. Zur Auswahl stehen Rind, Huhn oder auch fleischlose Varianten aus Beyond Meat oder Jackfruit. In Kombination mit den vielen verschiedenen Soßen lassen sich aus den unterschiedlichen Meatballs unzählige Geschmacksvariation zusammenstellen. Für noch mehr Abwechslung gibt es alle Varianten auch mit Chili oder Käse. Die außergewöhnliche Zubereitung im Pizzaofen macht die Meatsballs besonders bekömmlich, denn im Gegensatz zu anderen Methoden wird auf Fett zum Braten oder Frittieren gänzlich verzichtet. Als Beilagen gibt es fluffige Pizzabrotstangen, Nachos, Wedges und Salat. Für Naschkatzen gibt es Brownies, Briochebrot mit Schoko- oder Zuckerglasur als Variante auch mit Eiscreme gefüllt.

Nachhaltige Verpackungen und Schutz des Regenwalds
Das Thema Nachhaltigkeit ist im CHILI EATS HONEY Konzept fest verankert. Das Geschirr ist aus Holz, die Becher aus Pappe und die Deckel aus Veggieplastik. Damit kommen ausschließlich nachwachsenden Rohstoffe zum Einsatz. Alles was nach dem Essen noch übrig bleibt ist biologisch abbaubar. Nicht nur vor Ort in den Filialen von CHILI EATS HONEY wird Rücksicht auf die Umwelt genommen. Für jede Bestellung kauft das Unternehmen einen Quadratmeter Regenwald. Bei einer gelungenen Expansion mit 10 Standorten in Österreich, ist es das Ziel der Betreiber zukünftig eine Gesamtfläche von mehr als 1 Million Quadratmeter Regenwald pro Jahr zu schützen.
Meatballs aus dem Pizzaofen! Das innovative Foodkonzept von CHILI EATS HONEY setzt neben großer Geschmacksvielfalt und modernen Filialen auf Verpackung aus nachwachsenden Rohstoffen – Die Idee stammt vom österreichischen Gastro-Quereinsteiger Thomas Seikmann

Wien / Parndorf, 19.09.2019 – Neu und anders als der Rest: Mit CHILI EATS HONEY eröffnet im Parndorf Fashion Outlet ein europaweit völlig neuartiges Fastfood-Konzept, das schmackhaftes Essen mit einem nachhaltigen Ansatz verbindet. Im Zentrum des Speisenangebots steht eine breite Auswahl an unterschiedlichen Meatballs. Das Motto: Jeder Bissen schmeckt anders. Zur Auswahl stehen Rind, Huhn oder auch fleischlose Varianten aus Beyond Meat oder Jackfruit. Geplant sind auch saisonale Varianten aus Krabben und Specials zu den Themen Oktoberfest und Weihnachten. In Kombination mit den vielen verschiedenen Soßen lassen sich aus den unterschiedlichen Meatballs unzählige Geschmacksvariation zusammenstellen. Für noch mehr Abwechslung gibt es alle Varianten auch mit Chili oder Käse. Die außergewöhnliche Zubereitung im Pizzaofen macht die Meatsballs besonders bekömmlich, denn im Gegensatz zu anderen Methoden wird auf Fett zum Braten oder Frittieren gänzlich verzichtet. Als Beilagen gibt es fluffige Pizzabrotstangen, Nachos, Wedges und Salat. Auch hier kommen Brot und Wedges direkt aus dem Pizzaoffen. Für Fans von klassischem Fastfood gibt es die Meatballs auch als sogenannte Rockets in den Brotstangen aus Briocheteig. Ebenfalls auf der Speisekarte steht Chili con Carne mit Honig, scharf oder mild und auf Wunsch mit Käsetopping. Für Naschkatzen gibt es Brownies, Briochebrot mit Schoko- oder Zuckerglasur als Variante auch mit Eiscreme gefüllt. Passend zum innovativen Konzept gibt es bereits Pläne zukünftig ganz ohne klassische Tierhaltung auszukommen. Stattdessen soll das Fleisch für die Meatballs aus Zellkulturen kommen, das in Klimaschränken durch Zellvermehrung entsteht.

Der Innovationsanspruch von CHILI EATS HONEY zeigt sich nicht nur beim Essensangebot, sondern auch beim Bestellvorgang und in der Gestaltung der Restaurants. Das Design ist geprägt von dunklem Ambiente mit überdimensionalen Feuerwänden, die auf LED-Screens flackern. Bestellt wird entweder an modernen Terminals oder praktisch per Smartphone. Das Konzept mutet zwar amerikanisch an, wurde aber vom Salzburger Thomas Seikmann entwickelt, der bereits für zahlreiche Shopping- und Outletcenterprojekte verantwortlich zeichnete. „Als Vater von vier Kindern bin ich laufend Kunde der heimischen Fast-Food-Ketten. Mit CHILI EATS HONEY wollte ich eine völlig neue Art des Fast-Food entwickeln, das Rücksicht auf die Umwelt und die Gesundheit nimmt“, so Seikmann. Dieser Anspruch zeigt sich auch im Verzicht auf jegliche Art künstlicher Geschmacksverstärker, künstlicher Süßstoffe, Phosphate und künstlicher Konservierungsstoffe. Das Konzept soll zukünftig international ausgerollt und als Franchisesystem zuerst im deutschsprachigen Raum und dann in ganz Europa etabliert werden.

Nachhaltige Verpackungen und Schutz des Regenwalds
Das Thema Nachhaltigkeit ist im CHILI EATS HONEY Konzept fest verankert. Das Geschirr ist aus Holz, die Becher aus Pappe und die Deckel aus Veggieplastik. Damit kommen ausschließlich nachwachsenden Rohstoffe zum Einsatz. Alles was nach dem Essen noch übrig bleibt ist biologisch abbaubar. Nicht nur vor Ort in den Filialen von CHILI EATS HONEY wird Rücksicht auf die Umwelt genommen. Für jede Bestellung kauft das Unternehmen einen Quadratmeter Regenwald. Bei einer gelungenen Expansion mit 10 Standorten in Österreich, ist es das Ziel der Betreiber zukünftig eine Gesamtfläche von mehr als 1 Million Quadratmeter Regenwald pro Jahr zu schützen.
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler