10.02.2020

Startschuss für das Crowdfunding von VinziRast am Land

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Die VinziRast wächst und startet mit heutigem Tag erstmals ein Crowdfunding auf www.startnext.at für ihr neues Projekt.

Wien, 10. Februar 2020 – Auf einem Bauernhof im Wienerwald zwischen Heiligenkreuz und Mayerling, 35 Autominuten von Wien entfernt, wird schon seit Monaten eifrig gearbeitet, um bis zum Frühjahr 2021 alles für die neuen BewohnerInnen vorzubereiten: Ehemals obdachlose Menschen werden hier im wahrsten Wortsinn Boden unter den Füßen bekommen und sich mit Obst- und Gemüseanbau, in Werkstätten und der Bewirtung und Beherbergung von Gästen wieder in die Gemeinschaft integrieren können. Die VinziRast am Land, das jüngste Projekt der VinziRast, wird den Bauernhof bewirtschaften und neben der Selbstversorgung auch ab Hof Gemüsekistln und verschiedene Produkte im angeschlossenen Hofladen zum Kauf anbieten. Damit die ganzjährige Selbstversorgung auch gelingt, soll ein 800m2 großes Gewächshaus, das als Spende zur Verfügung gestellt wurde, auf dem Grundstück wieder aufgebaut werden. Dafür startet die VinziRast ein Crowdfunding, um die nötigen Reparaturen und Ersatzteile finanzieren zu können.

Prominente Unterstützung
Die Crowdfunding-Kampagne für den Wiederaufbau des Gewächshauses startet heute auf der Plattform www.startnext.at sowie auf den Social-Media-Kanälen der VinziRast. Prominente Testimonials unterstützen das ehrgeizige Projekt und motivieren in selbstgefilmten Handy-Videos, die sie auch auf ihren Social-Media-Kanälen posten, zum Mitmachen. Unter anderem haben die SchauspielerInnen Gerold Rudle, Maria Bill und Cornelius Obonya ihre Unterstützung zugesagt sowie Kabarettist Klaus Eckel und der „Schuhrebell“ und Unternehmer Heinrich „Heini“ Staudinger. „Wir sind sehr glücklich, dass wir bei unserer ersten Crowdfunding-Kampagne so prominente Unterstützer haben und möchten uns sehr herzlich bei allen für ihr Engagement bedanken“, freut sich Projektleiterin Claudia Edelmayer-Murri. Die Kampagne wird bis Ende März laufen.

Nähere Informationen zu VinziRast am Land und der Crowdfunding-Kampagne unter www.vinzirast.at/projekte/vinzirast-am-land/
Link zum Crowdfunding: www.startnext.com/vinzirast-am-land

Über die VinziRast
Die VinziRast ist seit 17 Jahren in der Obdachlosenhilfe tätig. Cecily Corti gründete damals zusammen mit Freiwilligen die bis heute geöffnete VinziRast Notschlafstelle. Mittlerweile ist die VinziRast ein gemeinnütziger, unabhängiger Verein mit sieben verschiedenen Einrichtungen und Projekten in Wien. VinziRast am Land ist das achte und größte Projekt des gemeinnützigen Vereins. Betreut werden Menschen, die am Rand der Gesellschaft leben oder gelebt haben: obdachlose Menschen, Menschen mit Suchterfahrung, Menschen in prekären Verhältnissen, die oft unter sozialer Isolation leiden. Die Arbeit wird zu 95% von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen getragen und zu 100% durch private Spenden finanziert.
Informationen unter www.vinzirast.at

Rückfragehinweis:
VinziRast mittendrin
Renate Hornstein, MBA
Lackierergasse 10, 1090 Wien
Tel. +43 1 2350772 17
E-Mail: r.hornstein@vinzirast.at
www.vinzirast.at
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Auch diesmal ist das Architekturbüro Gaupenraub federführend beteiligt: Alexander Hagner, Iris Kato und Ulrike Schartner (v.l.n.r.) mit einem Modell der Vinzirast am Land.
4 286 x 2 857
Dieses alte Glashaus wurde gespendet und soll nun neu auf dem Grundstück der VinziRast am Land aufgebaut werden.
1 386 x 1 040
So wird die VinziRast am Land aussehen.
5 184 x 3 456

Kontakt

Mag. Nicole Scheiber
Senior Consultant
ns@loebellnordberg.com
Fon: +43 1 8904406-20
Mobile: +43 664 2817099

Auch diesmal ist das Architekturbüro Gaupenraub federführend beteiligt: Alexander Hagner, Iris Kato und Ulrike Schartner (v.l.n.r.) mit einem Modell der Vinzirast am Land. (. jpeg )

Maße Größe
Original 4286 x 2857 2,8 MB
Medium 1200 x 800 239,2 KB
Small 600 x 400 62,9 KB
Custom x