Meldungsübersicht
Wien, 16. Juli 2020 – Im Herbst versorgt uns C&A mit wunderschönen Office-Looks und kuscheligen Cashmere-Pieces für den perfekten Home-Chill. Mit einer Kombination aus langen Kleidern, Anzügen und Rollkragen-Pullovern lässt das Design-Team von C&A keine Wünsche offen: Die verspielten Flower-Prints passen perfekt zu den schlichten Basics. Für den Weg ins Office, zum Lunch-Date oder für lange Herbst-Spaziergänge sind passende Blazer und Mäntel mit dabei. Damit man aber nicht nur im Büro, sondern auch zu Hause von Kopf bis Fuß mit Herbst-Styles eingedeckt ist, fehlt es der Kollektion nicht an Cashmere. Die hochwertige Faser gilt als absolutes Herbst- und Winter-Essential.



Endlich ist Schluss mit der stundenlangen Outfit-Suche: Bei Cosy-Chic ist Mix & Match angesagt – alle Teile der Kollektion lassen sich kombinieren, ohne dabei auf stylische, moderne Details zu verzichten. Farblich hält sich die Kollektion an die Farben des Herbstes: Warmes Beige und tiefes Rot gehen mit leuchtendem Himmelblau eine stilsichere Symbiose ein. So kann der Mode-Herbst kommen.

Die neue Cosy-Chic Kollektion ist ab September 2020 in ausgewählten C&A Filialen sowie im Online-Shop erhältlich.

#clockhouse #ca #meinca | www.c-a.com

Downloads
Wien, 25. Juni 2020 – Spätestens, wenn die Temperaturen wieder fallen, die Mützen aus dem Schrank geholt werden und die Lust auf bunte Herbstspaziergänge steigt, wird es Zeit für trendige Jacken und Mäntel. Und soviel steht fest: Ob klassisch, rockig oder minimalistisch – die neuen Styles von C&A sind mehr als nur Mittel zum Zweck. Der Grund: Die Clockhouse-Pieces wärmen nicht nur unseren Körper, sondern auch das Modeherz.

Unerschrocken weiblich und unwiderstehlich optimistisch: C&A bringt mit der Herbst-Kollektion von Clockhouse neue, starke Cuts auf den City-Runway. Elegante, taillierte Daunenjacken, Wollmäntel in Oversize, Bomber-Blousons im Teddy-Look und Faux-Lederjacken im Bikerstyle warten auf ihren großen Auftritt. Ebenso gesichtet: Karos und Tweed – mit Mustern auffallen lautet auch dieses Jahr die Devise.

Die C&A Clockhouse Outerwear-Kollektion ist ab September 2020 in ausgewählten C&A Filialen sowie im Online-Shop erhältlich.

#clockhouse #ca #meinca | www.c-a.com

Downloads

Über C&A
Mit mehr als 1.500 Filialen in 18 europäischen Ländern und rund 31.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen in Europa und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. C&A ist auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website: www.c-a.com.
Wien, 18. Juni 2020 – Einer gerät mit Sicherheit nie aus der Mode: Der Kaschmirpullover. Als kuscheliger Begleiter wärmt er nicht nur an kalten Herbst- und Wintertagen – mit dem richtigen Styling ist er in jeder Saison ein Must-have im Kleiderschrank. Kein Wunder, dass sich die neue Herbstkollektion von C&A dem Modeklassiker widmet. In dickerer oder dünnerer Struktur bieten die Pullover im Modeherbst 2020 für jeden Geschmack das richtige Modell.

Trend-Update Cashmere
Ob Cropped, als Turtle-Neck oder im lässigen Cardigan-Style, diesen Herbst tragen wir unsere Cashmere-Favorites von C&A mit stylishen Bottoms wie langen Woll-Röcken, Flaired Pants und Faux-Leder-Culottes. Farblich hält sich die neue C&A Cashmere-Kollektion bedeckt in Grau, Ocker, Braun und Créme bis auf ein paar leuchtende Ausreißer in Statement-Rot und Petrol. Alle Cashmere-Teile sind zu 100 Prozent aus reinem Cashmere gefertigt und halten, was sie versprechen: Ein Gefühl wie Wolken auf der Haut.

Die C&A Cashmere-Kollektion ist ab September 2020 in ausgewählten C&A Filialen sowie im Online-Shop erhältlich.

#wearthechange #ca #meinca | www.c-a.com

Downloads

Über C&A
Mit mehr als 1.500 Filialen in 18 europäischen Ländern und rund 31.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen in Europa und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. C&A ist auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.c-a.com.
Alternativ werden Mehrwegtragetaschen aus PET und Tüten aus recyceltem Papier angeboten – C&A ersetzt defekte PET-Tragetaschen kostenlos – Neue Tragetasche begleitet C&A-Kundinnen und Kunden ein Leben lang

Wien, 16. Juni 2020 – Bereits im März hat man bei C&A damit begonnen von Einwegplastiktragetaschen auf eine umweltschonende Variante aus 100 % Recyclingpapier  umzustellen. Der Modeeinzelhändler verzichtet auf die Verwendung von Einwegtragetaschen aus Kunststoff in allen seinen mehr als 1.400 Filialen in 18 Ländern Europas und führt zugleich die strapazierfähige "Bag-for-life" (Tüte fürs Leben) ein, die zu 80% aus recyceltem PET besteht und vielen Einkaufstouren standhalten wird. Wenn sie abgenutzt ist, kann sie in jeder C&A-Filiale zurückgegeben und kostenlos gegen eine neue ausgetauscht werden.

"Wir wollen unseren Kundinnen und Kunden nachhaltigere Möglichkeiten bei ihrem Einkauf bieten. Wie bei unserer Kleidung gilt auch hier: Je länger diese Tragetaschen verwendet werden, desto umweltfreundlicher werden sie. Dieser Schritt wird die Treibhausgasemissionen und den Plastikverbrauch weiter reduzieren", sagt Michael Reidick, Head of Sustainability C&A Europa.

C&A bietet Kundinnen und Kunden darüber hinaus Tüten aus 100 % Recyclingpapier an. Diese werden aus ungebleichtem, braunem Papier hergestellt, wodurch Wasser und Energie eingespart werden, die sonst für den Bleichprozess benötigt würden. Neben Papier und PET bietet C&A auch weiterhin andere nachhaltigere Alternativen an, wie zum Beispiel Baumwolltragetaschen.

Sowohl die recycelten PET-Tragetaschen als auch die recycelten Papiertüten sind in den Größen M und XL erhältlich. In Österreich werden die RPET-Tragetaschen in beiden Größen für 1,50 Euro verkauft, die Papiertüten für 20 Cent.

C&A überprüft kontinuierlich den Einsatz von Kunststoffen, z.B. bei der Produktverpackung und im Transportprozess, mit dem Ziel, den Plastikverbrauch in allen Bereichen weiter zu reduzieren. "Die Abschaffung von Einwegplastiktragetaschen in unseren europäischen Geschäften ist ein wichtiger Schritt im Rahmen des Engagements von C&A Emissionen zu reduzieren, nachhaltigere Materialien zu verarbeiten und Produkte mit Blick auf ihre nächste Verwendung zu entwickeln", sagt Reidick.
Wien, 25. Mai 2020 – Von der Belly Bag in Offwhite mit Flecht-Muster über die Schultertasche in Senf mit Fransen-Applikation bis hin zur klassisch-braunen, runden Cross Body Bag. Darf’s ein wenig mehr Stauraum sein? Der Shopper aus schwarzem Mesh bietet genug Platz für alle Eventualitäten des Alltags. Die neuen Taschen-Designs aus der SS20-Kollektion beweisen, dass der Trendsommer 2020 nicht zu viel versprochen hat. Und, dass die Anschaffung einer neuen Lieblingstasche nicht unbedingt ein großes Investment darstellen muss – und sich deshalb getreu des „Feelgood Fashion“-Credos noch viel besser anfühlt. So unterschiedlich sie sind: Die neuen Designs von C&A haben allesamt das Potenzial gemein, zu neuen Klassikern zu werden.



Die C&A SS20 Kollektion ist seit März 2020 im Online-Shop erhältlich.

#wearthechange #ca #meinca | www.c-a.com


DOWNLOADS


Über C&A
Mit mehr als 1.500 Filialen in 18 europäischen Ländern und rund 31.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen in Europa und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. C&A ist auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.c-a.com.
Wien, 08. Mai 2020 – Der Sommer ist uns auf den Fersen – und wir sind bereit. Die neue Sommerkollektion von C&A lässt uns gut aussehen und beschert uns zudem die Möglichkeit, Engagement für mehr Nachhaltigkeit zu beweisen. Ob umwerfende Bademode oder verspielte Accessoires, die neue Kollektion beflügelt die Fantasie.



Full Circle Fashion
Bio Cotton, Recycled Polyester, Recycled Nylon: Der Launch der neuen Summer Collection unterstreicht die Vision von C&A, Nachhaltigkeit als neue Normalität zu etablieren. Durch die Selbstverpflichtung, in den verschiedenen Produktsegmenten mehr recycelte Materialien zu verwenden, positioniert sich der Modeeinzelhändler noch stärker als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Unverkennbar sind die recycelten Styles durch den #WearTheChange-Tag, dem Label von C&A für nachhaltigere Produkte und Initiativen. Außerdem feiert das Designteam von C&A den Sommer mit leuchtenden Farben, verspielten Prints, Tiermotiven und Rüschen- oder Stick-Details.

Die C&A SS20 Kollektion ist seit März 2020 im Online-Shop erhältlich.

#wearthechange #ca #meinca | www.c-a.com


DOWNLOADS


Über C&A
Mit mehr als 1.500 Filialen in 18 europäischen Ländern und rund 31.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen in Europa und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. C&A ist auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.c-a.com.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler