12.11.2020

Ab sofort noch mehr Sicherheit für OP-PatientInnen durch COVID Antigen-Schnelltest

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Da bewegte Zeiten besondere Flexibilität erfordern, sorgt die Akademie für orale Implantologie nun für weitere Maßnahmen, um für ihre PatientInnen Sicherheit und Schutz vor COVID19 in höchstmöglichem Maße zu gewährleisten. 

Wien, 12. November 2020 – Die Akademie für orale Implantologie schreibt Sicherheit und Schutz vor COVID19 ganz oben auf ihre Prioritätenliste. Sie ist daher eine der ersten privaten Tageskliniken für Zahnimplantate, die bereits seit Mitte Oktober 2020 für ihre MitarbeiterInnen laufend Antigen-Schnelltests auf COVID durchführt. Zudem tragen alle MitarbeiterInnen bei der PatientInnenbehandlung neben einer FFP2-Maske zum Schutz auch ein Gesichtsvisier oder eine Schutzbrille. 

Schnelltest und weitere Maßnahmen für größtmögliche Sicherheit

 Um sich der aktuellen Infektionsentwicklung weiter anzupassen, werden ab sofort auch alle PatientInnen unmittelbar vor ihrer Operation in der Akademie kostenlos mittels Antigen-Schnelltest getestet. Der Test wird über einen Rachen-Abstrich durchgeführt. Das Testergebnis liegt bereits nach 10 – 15 Minuten vor. Diese Aktion soll bis auf Weiteres beibehalten werden, zumindest bis sich die Infektionszahlen wieder unter einem kritischen Schwellenwert befinden. 

Ein umfangreiches Präventionskonzept, das schon seit dem Frühjahr umgesetzt und laufend evaluiert wird, wird ebenfalls weitergeführt. Dieses beinhaltet neben dem Fiebermessen aller eintretenden Personen und der regelmäßigen Handdesinfektion, unter anderem auch die Abklärung des Gesundheitszustandes der PatientInnen, bereits vor Erscheinen zum Termin in der Akademie. All diese Maßnahmen sollen den PatientInnen Zahnbehandlungen in größtmöglich sicherem Rahmen gewährleisten. 

Über die Akademie für orale Implantologie

Als Kompetenzzentrum für implantologische Behandlungen wurde die Akademie im Jahr 2004 gegründet. Mit dem Fokus auf fachliche Weiterbildung im Bereich der Implantologie sowie Implantatprothetik versteht sich das über 40-köpfige Team der Akademie als Partner von niedergelassenen Zahnärzten, um komplexe chirurgisch-implantologische Behandlungen ergänzend zu den klassischen Leistungen anzubieten. Mehr als 18.000 Patienten wurden bislang behandelt, die Erfolgsrate der gesetzten Implantate liegt bei 96%. Im Rahmen von Fachkursen mit und ohne Live-Operationen sowie Hospitationen vermitteln die international anerkannten Experten der Akademie neue Therapiekonzepte in der Implantologie, zahlreiche Publikationen in Fachmedien und Büchern ergänzen die Expertise. 

 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Antigen-Schnelltest
5 184 x 3 456

Kontakt

Mag. Grazia Nordberg
Geschäftsführerin/CEO
Fon: +43-1-8904406-12

Antigen-Schnelltest (. jpg )

Maße Größe
Original 5184 x 3456 5,5 MB
Medium 1200 x 800 104,5 KB
Small 600 x 400 27,5 KB
Custom x