17.06.2020

Fresh in den Sommer starten: Mit PAGO erfrischende Drinks für heiße Tage mixen

Zu dieser Meldung gibt es: 10 Bilder

Wenn die Temperaturen steigen, wächst die Lust auf erfrischend-fruchtige Drinks. Mit einer Vielzahl innovativer Fruchtsaftkreationen liefert die österreichische Fruchtsaftmarke PAGO ideale Zutaten für außergewöhnliche Sommer-Drinks, mit und ohne Alkohol.

St. Florian, 17. Juni 2020 – Heiße Temperaturen und kalte Drinks: Fruchtige Kreationen aus dem Hause PAGO liefern Inspiration. Mit den Rezepten des Fruchtsaftherstellers kann jeder im Handumdrehen selbst leckere Sommer-Drinks zubereiten. Von erfrischenden Limonaden bis zu ausgefallenen Cocktails ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die PAGO-Sommersorten bringen den Urlaub ins Glas
Die exotischen Fruchtsaftkompositionen Guave-Banane-Ananas und Honigmelone-Mango versprechen sommerliche Erfrischung und eignen sich ideal zum Aufspritzen mit Wasser oder Soda und natürlich als ideale Basis für Cocktails. Guave-Banane-Ananas vereint die köstliche Trendfrucht Guave mit dem fruchtig-süßen Geschmack vollreifer Ananas und samtiger Banane. Zitronen- und Traubensaft sowie Birnenmark runden die einzigartige Geschmackskreation ab. Bei Honigmelone-Mango kombiniert PAGO die Süße der sonnengereiften Mangos mit der Frische der Honigmelonen. Beide Sorten eignen sich perfekt für süß-fruchtige Tropical-Drinks, die einen Hauch Exotik in den Alltag bringen. Auch klassische Sorten wie Johannisbeere und Cranberry lassen sich hervorragend in ausgefallene Drinks mixen und versprechen sommerlichen Genuss.
Die Fresh-Varianten von PAGO sorgen an heißen Sommertagen für fruchtige Erfrischung ohne Alkohol und viel Geschmack. Für die Sommerdrinks 2020 liefert PAGO auch viele inspirierende Rezeptideen.

Rezeptideen ohne Alkohol:

PAGO FRESH ERDBEERE
Alle Zutaten mit Soda oder stillem Wasser aufgießen und auf Eis servieren. 

MENGE ZUTATEN
1 PAGO Erdbeere
2 cl PAGO Zitronensaft
1 Orangenscheibe
2-3 Basilikumblätter

PAGO FRESH MARILLE
Alle Zutaten mit Soda oder stillem Wasser aufgießen und auf Eis servieren.

MENGE ZUTATEN
1 PAGO Marille
2 cl PAGO Zitronensaft
2-3 Minzblätter

PAGO FRESH JOHANNISBEERE
Die Limetten- und Zitronenscheibe leicht andrücken. Mit PAGO Johannisbeere und Soda/Wasser aufgießen. Mit Rosmarin dekorieren und auf Eis servieren.

MENGE ZUTATEN
1 PAGO Johannisbeere
1 Zitronenscheibe
1 Limettenscheibe
1 Rosmarinzweig

PAGO FRESH MANGO

Den Saft einer halben Limette mit PAGO Mango und Soda/Wasser aufgießen. Mit einer Limettenscheibe und Minzblättern auf Eis servieren.

MENGE ZUTATEN
1 PAGO Mango
1/2 Limette
1 Limettenscheibe
3-4 Minzblätter

TALISMAN
Alle Zutaten im Shaker shaken und auf Eis servieren.

MENGE ZUTATEN
1,5 cl YO Kirsche
1,5 cl PAGO Zitronensaft
14 cl PAGO Guave-Banane-Ananas

ONE CUP OPF FLAVOUR

Alle Zutaten in einen Mixer geben und mit 4 Eiswürfel ca. 15 Sekunden mixen.

MENGE  ZUTATEN
10 cl PAGO Honigmelone-Mango
1 Kugel Vanilleeis
4 cl Espresso

Rezeptideen mit Alkohol:

TROPICAL FRUIT BELLINI
Alle Zutaten mixen und mit Honigmelone und Mango oder Früchten der Saison dekorieren.

MENGE ZUTATEN
2-3 cl PAGO Honigmelone-Mango
nach Belieben Prosecco

CAMPARI MILANO
Campari und Sekt in einem Weinglas mit Eiswürfeln mixen. Mit PAGO Cranberry nach Belieben verfeinern, mit Eiswürfeln und frischer Minze garnieren.

MENGE ZUTATEN
4 cl Campari
8 cl Sekt
nach Belieben PAGO Cranberry

MELON & MANGO COOLER
Zutaten in ein Rührglas geben, kalt rühren und in einen großen Tumbler geben. Mit frischer Minze, Mango und Honigmelone garnieren. Glas mit einer Flasche PAGO Honigmelone-Mango servieren.

MENGE ZUTATEN
2 cl Gin
2 cl Aperol
2 Stängel frische Minze
1 cl frisch gepresster Zitronensaft
1 PAGO Honigmelone-Mago

MELONE MANGO SPRITZ
Gin und Aperol mit Prosecco auf Eis verrühren und mit PAGO Honigmelone-Mango und frisch gepresstem Zitronensaft verfeinern. Mit frischen Minzblättern servieren.

MENGE ZUTATEN
2 cl Gin
2 cl Aperol
8 cl Prosecco
1 cl PAGO Zitronensaft
1 PAGO Honigmelone-Mango

Weitere Rezeptideen finden Sie unter www.pago.at/de/rezepte

Über Pago
Wie jede Erfolgsgeschichte beginnt auch die von Pago mit einer guten Idee. Die hatten Jakob und Franz Pagitz bereits Ende des 19. Jahrhunderts. Den Kärntner Brüdern gelang es, Obstsäfte möglichst lange haltbar zu machen – ohne dass dabei der fruchtige Geschmack verloren ging. 1888 wurde „Pagitz Obst“ erstmals in Flaschen gefüllt. Der heute allseits bekannte Markenname Pago – die Abkürzung von PagitzObst – wurde 1949 von Jakob Pagitz Junior eingeführt. 90 Jahre später war das Sortiment auf 60 verschiedene Sorten angewachsen. Bis 1980 waren die fruchtigen Säfte allein der Gastronomie vorbehalten, erst danach unternahm Pago erste Schritte in den Lebensmittelhandel. Seit Anfang 2013 gehört Pago zum Marken-Portfolio von Eckes-Granini, als einer der führenden Hersteller von alkoholfreien und fruchthaltigen Getränken Europas führt Eckes-Granini die Marke Pago erfolgreich in Österreich weiter. Weitere Informationen unter www.pago.at





 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Melon & Mango Cooler
7 913 x 5 935
PAGO Fresh Erdbeere
5 705 x 7 025
One Cup of Flavour
7 657 x 5 743
PAGO Fresh Marille
6 029 x 7 424
Campari Milano
8 256 x 6 672

Melon & Mango Cooler (. jpg )

Maße Größe
Original 7913 x 5935 26,6 MB
Medium 1200 x 901 341,2 KB
Small 600 x 451 89,9 KB
Custom x