05.11.2020

PAGO liebt die Gastro: Wer PAGO kauft, unterstützt jetzt die Gastronomie

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder

Auch jetzt in Krisenzeiten kann sich die Gastronomie auf PAGO verlassen! Ganz nach dem Motto „Liebe das Leben und liebe die Gastro“ unterstützt PAGO die heimischen Gastronomen erneut mit einer ganz besonderen Kampagne: für jede PAGO-Flasche, die im Handel verkauft wird, werden 10 Cent in Form von Gratiskisten PAGO an die Gastronomie ausgegeben. Also je mehr PAGO-Flaschen verkauft werden, desto mehr PAGO erhält die Gastronomie gratis.

St. Florian, 23. November 2020 – Die Corona-Krise trifft die heimische Gastronomie besonders hart, und nach einem schwierigen Frühjahr stellt der zweite Lockdown viele Betriebe vor große wirtschaftliche Herausforderungen. Gerade in Krisenzeiten braucht man daher verlässliche Partner, die einem unter die Arme greifen. So hat PAGO bereits im April und Mai ein Gewinnspiel zur Unterstützung der Gastronomie ins Leben gerufen und über den Radiosender kronehit insgesamt 1.000 Gastro-Gutscheine verlost. Nun geht der österreichische Fruchtsafthersteller einen Schritt weiter und holt alle Konsumentinnen und Konsumenten als Gastro-UnterstützerInnen ins Boot. Für jede Flasche PAGO, die im österreichischen Lebensmittel- und Einzelhandel verkauft wird, spendet das Traditionsunternehmen 10 Cent in Form von Gratisware an die Gastronomie. „Wir rechnen damit, dass wir mit dem gesammelten Geld insgesamt 5.000 PAGO Mehrweg-Kisten mit je 24 Stück 0,2l Glasflaschen für unsere Gastronomie zusammenbekommen. Das entspricht einem Verkaufswert von € 100.000.-, der unseren Partnern als Unterstützung in Form von Gratisware zugutekommt“, so Petra Nothdurfter, Geschäftsführerin von Eckes-Granini Austria.
Die Gastronomen erhalten dabei die erst kürzlich gelaunchte PAGO Limited Edition Drachenfrucht-Pink Guave, die sie nach der Wiedereröffnung der Gaststätten und Cafés verkaufen können. „So können unsere Partner relativ rasch Umsatz mit den gratis Pago-Flaschen generieren. Wir möchten unsere heimische Gastronomie in diesem schwierigen Jahr damit unbürokratisch unterstützen“, erklärt Nothdurfter die Sammelaktion.

PAGO für Österreich
Das erneute Engagement für die heimische Gastronomie kommt nicht von ungefähr. Denn PAGO ist eine österreichische Marke mit Tradition. Die PAGO-Säfte werden auch heute noch in Österreich produziert. Das passiert in Kärnten, direkt in der Landeshauptstadt Klagenfurt. Hier werden die bekannten Fruchtsäfte hergestellt und zu Restaurants, Cafés und Supermärkten in ganz Österreich transportiert.

Über Pago
Wie jede Erfolgsgeschichte beginnt auch die von Pago mit einer guten Idee. Die hatten Jakob und Franz Pagitz bereits Ende des 19. Jahrhunderts. Den Kärntner Brüdern gelang es, Obstsäfte möglichst lange haltbar zu machen – ohne dass dabei der fruchtige Geschmack verloren ging. 1888 wurde „Pagitz Obst“ erstmals in Flaschen gefüllt. Der heute allseits bekannte Markenname Pago – die Abkürzung von PagitzObst – wurde 1949 von Jakob Pagitz Junior eingeführt. 90 Jahre später war das Sortiment auf 60 verschiedene Sorten angewachsen. Bis 1980 waren die fruchtigen Säfte allein der Gastronomie vorbehalten, erst danach unternahm Pago erste Schritte in den Lebensmittelhandel. Seit Anfang 2013 gehört Pago zum Marken-Portfolio von Eckes-Granini, als einer der führenden Hersteller von alkoholfreien und fruchthaltigen Getränken Europas führt Eckes-Granini die Marke Pago erfolgreich in Österreich weiter. Weitere Informationen unter www.pago.at

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Wer PAGO kauft, kann jetzt die heimische Gastronomie unterstützen.
1 800 x 1 200
Gastronomen erhalten gratis PAGO
7 476 x 4 984
Die neue Limited Edition von PAGO: Drachenfrucht-Pink Guave
3 360 x 5 323
Die neue PAGO-Sorte Drachenfrucht-Pink Guave sorgt für Urlaubsgefühle am Gaumen.
11 709 x 7 010
Logo Liebe die Gastro
591 x 504

Kontakt

Mag. Annabel Loebell
Geschäftsführerin/CEO
al@loebellnordberg.com
Fon: +43-1-8904406-11

Wer PAGO kauft, kann jetzt die heimische Gastronomie unterstützen. (. png )

Maße Größe
Original 1800 x 1200 1,2 MB
Medium 1200 x 800 717,7 KB
Small 600 x 400 188,9 KB
Custom x