02.03.2020

Freshfields veranstaltete ersten Austrian Pre-Moot in Wien

Freshfields

(l-r): Matthias Hofer, Nikolaus Pitkowitz, Alice Fremuth-Wolf, Markus Beham, Desiree Prantl, Amanda Neil

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Wien, 2. März 2020 – Im Wiener Büro der internationalen Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer hat am 26. Februar 2020 erstmals ein so genannter Pre-Moot zur Vorbereitung auf den 27. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot (Vis Moot) stattgefunden. 

Teilgenommen hatten Vis Moot Teams der Wirtschaftsuniversität Wien sowie der Universitäten Graz, Linz und Innsbruck. Die Teams hatten die Möglichkeit, in Vorbereitung auf den Vis Moot ihre erarbeiteten Argumente vor renommierten österreichischen Schiedspraktikern sowie Mitgliedern der Freshfields International Arbitration Group zu erproben und zu verbessern. Im Rahmen von drei Pleading Runden wurden die beiden Finalisten-Teams ermittelt. Das Sieger-Team sowie die beste Vortragende wurden anschließend im Rahmen einer kurzen Award Ceremony für ihre Leistungen prämiert.

Der zum ersten Mal im Jahr 1994 in Wien ausgetragene Vis Moot hat sich zu einem der weltweit renommiertesten Wettbewerbe in den Bereichen Internationales Handelsrecht und Schiedsrechts entwickelt. Im Zuge des Vis Moots beschäftigen sich angehende JuristInnen mit einem konkreten Fall eines (fiktiven) Mandanten und erarbeiten Lösungen, die sie zunächst schriftlich als Memoranda und in der finalen Phase des Vis Moots in mündlichen Plädoyers präsentieren.

Das diesjährige Finale des Vis Moots wird vom 2. bis 9. April 2020 in Wien stattfinden. Wie jedes Jahr werden wieder Teams von Universitäten aus der ganzen Welt dabei sein, um in simulierten Schiedsgerichtsverhandlungen ihre Argumente zu präsentieren. Die Studenten-Teams agieren dabei jeweils als Vertreter einer der Prozessparteien (Kläger oder Beklagter). Die Studenten werden von einem Schiedsgericht bestehend aus Schiedspraktikern beurteilt und erhalten Feedback. Die Teams treten in zahlreichen Eliminationsrunden gegeneinander an, bis schließlich ein Sieger-Team feststeht. 

Pre-Moots bzw. Vorbereitungsveranstaltungen für den Vis Moot haben eine lange Tradition und finden auf der ganzen Welt statt. Freshfields veranstaltet neben dem erstmals durchgeführten Austrian Pre-Moot in Wien vergleichbare Events seit längerem etwa am Standort Frankfurt in Deutschland.
Für Fragen wenden Sie sich bitte an Martin Fürsatz – Agentur LOEBELL NORDBERG E mf@loebellnordberg.com T +43 1 890 44 06 17

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Heiner Seidel, Senior Communications Lead Germany & Austria, E heiner.seidel@freshfields.com T +49 69 27 30 84 25 


Hinweise für Redaktionen

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine globale Anwaltssozietät. Wir unterstützen seit langem erfolgreich die führenden Industrie- und Finanzunternehmen, Institutionen und Regierungen bei ihren komplexen Projekten, Transaktionen und Herausforderungen. Ob aus unseren eigenen Büros in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren weltweit oder mit führenden Kanzleien vor Ort – unsere mehr als 2.800 Anwältinnen und Anwälte beraten wirtschaftsrechtlich umfassend und bündeln ihre Kompetenz zu entscheidenden Rechts- und Branchenlösungen für unsere Mandanten. 

Wenn Sie künftig keine Pressemitteilungen mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an presse@freshfields.com.

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine Limited Liability Partnership mit Sitz in 65 Fleet Street, London EC4Y 1HS, registriert in England und Wales unter der Registernummer OC334789. Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist von der Solicitors Regulation Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. Weitere regulatorische Informationen finden Sie im Internet unter www.freshfields.com/support/legalnotice.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Freshfields
3 635 x 1 772

Kontakt

Mag. Martin Fürsatz, MA 
Senior Consultant/Prokurist
mf@loebellnordberg.com
Fon: +43-1-8904406-17

Freshfields (. jpg )

(l-r): Matthias Hofer, Nikolaus Pitkowitz, Alice Fremuth-Wolf, Markus Beham, Desiree Prantl, Amanda Neil

Maße Größe
Original 3635 x 1772 901,4 KB
Medium 1200 x 585 156,2 KB
Small 600 x 293 41,2 KB
Custom x