03.03.2020

Shopping City Süd: Mode und Beauty Highlights bei der SCS Fashion Week

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder

„Alice im Wunderland“ trifft SCS Fashion Week - in Österreichs größtem Shoppingcenter werden von 5. bis 7. März die neusten Fashion-Trends auf zauberhafte Weise präsentiert

Wien, 3. März 2020 – Shoppen wie „Alice im Wunderland“ heißt das Motto der diesjährigen SCS Fashion Week bei der Österreichs vielfältigstes Einkaufszentrum in eine fabelhafte Shoppingwelt verwandelt wird. Das bunte Programm bietet jede Menge stylische Highlights rund um das Thema Fashion. Bei spektakulären Fashion Shows im „Alice im Wunderland“ Stil präsentieren die SCS Stores die neuesten Looks des Frühlings. Mit dabei sind angesagte Marken wie G-Star, Vero Moda, Guess, C&A, Esprit und viele weitere Brands. Die Fashion Shows der etwas anderen Art führen am Freitag um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr sowie am Samstag um 11:00, 14:00 und 16:00 Uhr quer durch die Mall und sorgen mit Musik und Tanzeinlagen für zauberhafte Unterhaltung.

Fotopoints im Center, bieten tolle Kulissen für außergewöhnliche Schnappschüsse, mit denen sich Besucher in Alice‘s buntes Wunderland versetzen können. Ein weiterer Hingucker ist das „Tableau Vivant“ am Freitag von 11:00 - 18:00 Uhr, bei dem aufwendig gestylte Models als lebende Schaufensterpuppen die neusten Trends präsentieren.

Green Haute Couture Fashion Show am Samstag 

Das Grande Finale der SCS Fashion Week ist am Samstag die exklusive GREEN Haute Couture Show. Die präsentierten Outfits sind gleichermaßen extravagant wie nachhaltig und zeigen, wie sich High-Fashion und Umweltbewusstsein verbinden lassen. Ein absolutes Must-See ist auch die Green Denim Kollektion, die an allen 3 Tagen am Garden Plaza zu sehen sein wird. Die ausgestellten Stücke sind allesamt nachhaltig und fair produziert. 

Die Highlights im Überblick:

  • Green Denim Kollektion: 5. bis 7. März ganztägig am Garden Plaza
  • Fashion-Shows - Start am Water Plaza: 
    • Freitag, 6. März jeweils um 13:00, 15:00, 17:00 Uhr
    • Samstag, 7.März jeweils um 11:00, 14:00, 16:00 Uhr
    • Tableau Vivant: Freitag, 6. März von 11:00-18:00 Uhr.
    • GREEN Haute Couture Fashion Show: Samstag, 7. März um 16 Uhr.

 

Alle Infos unter www.scs.at

  

Shopping City Süd Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch, Freitag:  09:30 – 19:00 Uhr

Donnerstag:09:30 – 21:00 Uhr 

Samstag:09:00 – 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten SCS Multiplex

Gastronomie: 

Montag – Freitag: 09:30 – 22:00 Uhr

Samstag, Sonntag:09:00 – 22:00 Uhr

Das SCS Multiplex und die Gastronomie haben auch an Feiertagen zu den für Sonntag geltenden Öffnungszeiten geöffnet. 

 

Über die Shopping City Süd

Die Shopping City Süd, das größte Einkaufszentrum Österreichs, liegt im Süden von Wien und direkt am wichtigsten Verkehrsknotenpunkt Mitteleuropas. Mit einer Verkaufsfläche von 198.776 m², 5.000 Mitarbeitern und 24,5 Millionen Besuchern pro Jahr zählt die SCS heute zu den größten Shoppingcentern Europas. Weitere Informationen unter www.scs.at

 

Unibail-Rodamco-Westfield
Unibail-Rodamco-Westfield ist der weltweit führende Entwickler und Betreiber von Flagship Shoppingzentren. Das Gesamtportfolio beträgt 65 Milliarden Euro (Stand 30. Juni 2019) – davon entfallen 86 Prozent auf den Einzelhandel, 7 Prozent auf Büros, 5 Prozent auf Kongress- und Ausstellungsflächen sowie 2 Prozent auf Dienstleistungen. Die Gruppe ist Eigentümer und Betreiber von insgesamt 92 Shoppingzentren, darunter 55 Flagship Shoppingzentren in mehreren Großstädten Europas und der USA. Die Zentren verzeichnen jährlich rund 1,2 Milliarden Besucher. Unibail-Rodamco-Westfield ist in 12 Ländern auf zwei Kontinenten vertreten. Das Unternehmen ist für Einzelhändler und Markenevents eine einzigartige Plattform und bietet seinen Kunden dadurch laufend außergewöhnliche und neueste Erlebniswelten. Mit 3.700 Mitarbeitern, einer unvergleichlichen Erfolgsbilanz und profunder Fachkenntnis ist Unibail-Rodamco-Westfield in der Lage, einen überdurchschnittlich hohen Mehrwert zu generieren und weltweilt herausragende Projekte zu entwickeln. Mit einem Wert von 10,3 Milliarden Euro verfügt die Gruppe über die größte Entwicklungspipeline der Branche. Unibail-Rodamco-Westfield zeichnet sich durch seine Better Places 2030 Agenda aus, die es sich zum Ziel gesetzt hat, durch die Einhaltung höchster Umweltschutzstandards bessere Standorte zu (er)schaffen und dadurch auch zu besseren Städten beizutragen. Unibail-Rodamco-Westfield notiert an der Euronext Amsterdam und der Euronext Paris (Euronext Ticker: URW) und mit einer Zweitzulassung durch Chess Depository Interests auch an der australischen Börse. Die Ratingagentur Standard & Poor’s bewertet das Unternehmen mit der Bonitätsstufe A sowie Moody’s mit A2. Weitere Informationen finden Sie auf www.urw.com oder im Pressebereich unter www.mediacentre.urw.com

Laufende Updates zum Unternehmen finden Sie auf Twitter @urw_group, Linkedin @Unibail-Rodamco-Westfield und Instagram @urw_gro

 

Kontakt Agentur

 

LOEBELL NORDBERG

PR / Social Media / Events

Mag. Martin Fürsatz, MA

Neutorgasse 12/10, 1010 Wien

Fon: +43-1-890 44 06-17

mf@loebellnordberg.com

www.loebellnordberg.com

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

_MG_1377
3 861 x 2 574
1 Alexandra Gogolok-Nagl
2 480 x 3 520
Eingang-4_26_4Stars_hr_100dpi
2 667 x 1 778
_MG_9686
2 048 x 1 365

Kontakt

Kontakt Agentur
LOEBELL NORDBERG
Mag. Martin Fürsatz, MA 
Senior Consultant/Prokurist
mf@loebellnordberg.com
Fon: +43-1-8904406-17
www.loebellnordberg.com

_MG_1377 (. jpg )

Maße Größe
Original 3861 x 2574 1,7 MB
Medium 1200 x 800 269 KB
Small 600 x 400 70,8 KB
Custom x